Mehr ansteckende Mutation: RKI: Die Delta-Variante wird erscheinen, nicht ob, sondern wann.

0

Mehr ansteckende Mutation: RKI: Die Delta-Variante wird erscheinen, nicht ob, sondern wann.

Der Delta-Stamm, der aus Indien stammt, ist sicherlich ansteckender. Die Frage für RKI-Geschäftsführer Wieler ist nicht, ob sie in Deutschland ankommt, sondern wann.

RKI: Die Frage ist nicht, ob, sondern wann die Delta-Variante auf den Markt kommt.

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat davor gewarnt, Erfolge bei der Pandemiebekämpfung zu verspielen.

Die ansteckendere Delta-Variante, die bisher in Deutschland auf niedrigem Niveau (ca. 6%) zirkuliert, könnte zu einer erneuten Ausbreitung des Virus führen, sagte RKI-Präsident Lothar Wieler in Berlin. Die Frage sei nicht, ob Delta die Infektionslandschaft in Deutschland dominieren wird, sondern wann.

Impfungen, das Tragen von Masken in geschlossenen Räumen und das Einhalten eines Sicherheitsabstandes könnten helfen, die wiedergewonnenen Freiheiten zu schützen. Doch wenn man nicht aufpasst, könnte das Virus vor allem Ungeimpfte und Geimpfte treffen, meint er. “Das können wir einfach nicht riskieren”, so Wieler.

Die Inzidenz nimmt in Großbritannien zu.

Er verwies auf das Vereinigte Königreich als Beispiel dafür, wie fragil die Eindämmung einer Pandemie sein kann. Innerhalb weniger Wochen sei die Sieben-Tage-Inzidenz von 20 auf 70 gestiegen. Infolgedessen wurden geplante zukünftige Lockerungen verschoben. In Deutschland ist die Rate der Neuinfektionen pro 100.000 Menschen in sieben Tagen derzeit rückläufig – auf derzeit 10,3. Allerdings sei immer noch etwa die Hälfte der deutschen Bevölkerung ungeschützt durch Impfungen, so Wieler.

210618-99-45827/2

Share.

Leave A Reply