Keyontae Johnson Update: Gators Star aus dem Krankenhaus entlassen, aber Fragen verbleiben

0

Anhänger und Unterstützer von Gontars Star Keyontae Johnson von der University of Florida erwarten gute Neuigkeiten.

Der 25-Jährige wurde aus dem Krankenhaus entlassen, was bedeutet, dass er Weihnachten mit seiner Familie verbringen kann.

Der 6-Fuß-5-Junior, der sich dem NBA-Draft 2020 anschloss, um weiterhin für die Gators zu spielen, macht nach seinem Zusammenbruch in einem Basketballspiel gegen die Florida State Seminoles weitere Fortschritte.

Die Familie von Johnson enthüllte die Entwicklung über den Twitter-Account des Florida Gators Men’s Basketball. Die Erklärung enthält jedoch auch weitere Fragen dazu, warum der 25-jährige Cager zusammengebrochen ist.

pic.twitter.com/COYSuIujkp

“So sehr alle Beteiligten feste Antworten wünschen, geht der Prozess, um endgültige Schlussfolgerungen zu ziehen, weiter, und wir bitten um Geduld, während die Mediziner ihre Arbeit fortsetzen”, heißt es in der Erklärung.

Dies bedeutet, dass Johnson trotz seiner stetigen Fortschritte weiterhin unter Beobachtung bleiben wird. Im Moment ist die gute Seite, dass Keyontae wieder auf den Beinen ist und gut reagiert.

Johnson machte allen Angst, als er zu Beginn des Spiels Gators vs. Seminoles zusammenbrach. Er hatte eine Auszeit mit seinem Team von 11: 3. Er fiel mit dem Gesicht voran irgendwo in der Nähe des Innenhofs, wurde aber sofort medizinisch versorgt.

Mit medizinischen Experten, die eine seltsame Gehirnaktivität sahen, wurde Johnson in ein medizinisch induziertes Koma gebracht. Er wachte erfolgreich davon auf und reagierte gut auf seine Familie und Ärzte.

Von dort aus dankte er allen und machte sogar den bekannten “Gator Chomp”.

“In erster Linie möchte ich Gott danken”, sagte Johnson. “Ich weiß, dass Sie alle in den letzten Wochen Ihre Gebete ausgesandt haben und ich und meine Eltern sind sehr dankbar für all die Gebete, die ausgegangen sind.”

Die große Frage im Moment ist jedoch, ob der Zusammenbruch in irgendeiner Weise mit COVID-19 zusammenhängt. Johnson soll im Sommer zusammen mit anderen Spielern positiv getestet worden sein.

Sein Zusammenbruch könnte eine Folge von Dehydration sein oder möglicherweise etwas, das mit dem Herzen zusammenhängt, wie Myokarditis. Wenn nicht, könnte dies eine Folge einer Entzündung sein, die durch die übermäßig aggressive Immunantwort des Körpers ausgelöst wird.

Share.

Leave A Reply