Im Sommer ist auf dem Balkon auch das Zwitschern von Haustieren erlaubt.

0

Im Sommer ist auf dem Balkon auch das Zwitschern von Haustieren erlaubt.

Auch Haustiere profitieren von frischer Luft und Sonne. Wenn Sie einen Balkon haben, können Sie Ihre Ziervögel unter bestimmten Umständen dort halten.

Der Sommer ist auch für Ziervögel eine gute Zeit, um sich auf dem Balkon aufzuhalten.

Mit Helm und Herz feiert die Feuerwehr Aichach ihr 150-jähriges Bestehen.

Bei heißem Wetter kann der heimische Balkon eine willkommene Erholung von der Hitze sein. Eine willkommene Abwechslung nicht nur für die menschlichen Bewohner, sondern auch für die Wellensittiche und Kanarienvögel, die sich über etwas Kontakt zur Außenwelt freuen. Ist es aber möglich, den Vogelkäfig einfach nach draußen zu stellen?

Ja, theoretisch schon, vorausgesetzt, Vermieter und Mieter beachten einige Faktoren. Darauf weist der Industrieverband Heimtierbedarf (IVH) hin. Dabei ist darauf zu achten, dass Zwitschern und Trillern eine bestimmte Lärmschwelle nicht überschreiten. Nach der so genannten TA-Lärm (Technische Anleitung zum Schutz gegen Lärm) sollte der Vogellärm in einem reinen Wohngebiet tagsüber 50 Dezibel und nachts 35 Dezibel nicht überschreiten. Ein Dezibelwert von 50 entspricht ruhiger Radiomusik oder natürlichem Vogelgesang.

Für die Anzahl und Art der Vögel gibt es laut IVH keine Grenzen. Außerdem ist der Gezwitscher nicht an bestimmte Zeiten wie Mittagsruhe oder Feiertage gebunden, und der Käfig muss nicht in die Wohnung zurückgebracht werden.

Wer eine dauerhafte feste Voliere installieren oder den Balkon mit einem Netz umschließen möchte, muss zunächst die Erlaubnis des Vermieters einholen und eventuell geltende örtliche Besonderheiten studieren. Ein Anruf bei der Stadtverwaltung oder dem Ordnungsamt kann helfen, zukünftige Probleme zu vermeiden. Auch die Vorschriften des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) müssen vom Eigentümer beachtet werden.

210610-99-942812/2

Nachricht von den International Humanitarian Volunteers (IHV)

Share.

Leave A Reply