“Hendrik Streeck hatte völlig recht”, gesteht Lauterbach über die Corona-Pandemie.

0

“Hendrik Streeck hatte völlig recht”, gesteht Lauterbach über die Corona-Pandemie.

Während der Epidemie waren sich Karl Lauterbach und Hendrik Streeck nicht immer einig. Doch jetzt räumt der SPD-Gesundheitsexperte ein, dass der Virologe mit seiner Sommerprognose “absolut richtig” lag.

“Hendrik Streeck hatte völlig recht”, räumt Lauterbach ein.

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat eingeräumt, dass der Virologe Hendrick Streeck mit seiner Sommerprognose für das Coronavirus richtig lag. “Ich räume ein: Hendrik Streeck hatte völlig recht, was den Einfluss der Saisonalität auf das Infektionsgeschehen angeht”, sagte er der “Bild”.

“Wie wir im letzten Frühjahr gesehen haben, sinken die Infektionszahlen im März, spätestens im April”, sagte Streeck im Januar dem Portal web.de. Das ist typisch für Coronaviren, die sich in den Sommermonaten nur auf niedrigem Niveau ausbreiten.” Er glaubt, dass es nur noch wenige Fälle geben wird.

Mehrmals während der Epidemie hatten Lauterbach und der Bonner Virologe erhebliche Meinungsverschiedenheiten. Streeck hatte sich lange für einen weicheren Ansatz bei den Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt.

210618-99-44064/2

Share.

Leave A Reply