Eine einfache Einführung in die Theorie der kritischen Rassen (und warum sie wichtig ist)

0

Debatten darüber, wie man über Rasse, Rassismus und Identität spricht und nachdenkt, finden in Schulen, am Arbeitsplatz und in unserem breiteren Diskurs statt.Ein Großteil der aktuellen Diskussion ist mit Ideen rund um die Critical Race Theory (CRT) verbunden, eine einst obskure sozialwissenschaftliche Perspektive, die auf eine für viele überraschende Weise in den Mainstream vordrang.Sowohl die Washington Post als auch die New York Times haben dem Thema in den letzten Wochen viel Raum eingeräumt (Beispiele siehe hier und hier).Das meiste, was in diesen Verkaufsstellen geschrieben wurde, hat jedoch kein vollständiges Bild ergeben.

www.forbes.com

Share.

Leave A Reply