Die Geschichte von Kavurma: Das Eid Al-Adha-Gericht, das Sie kennen sollten

0

Obwohl Eid al-Fitr das bekanntere der beiden Eids des Islam ist, wird dieses Fest, das das Ende des Ramadan markiert, tatsächlich nicht als ganz so wichtig angesehen wie Eid al-Adha.Dieses Fest, das Muslim Aid “das große Eid” nennt, ist für seine religiöse Bedeutung bekannt.Es erinnert an die Zeit, als der biblische Abraham, im Koran als Prophet Ibrahim bekannt, sich darauf vorbereitete, seinen Sohn Isaak gemäß dem Willen Allahs zu opfern.Er durfte stattdessen ein Lamm ersetzen, und in Erinnerung daran verdoppeln die heutigen Zelebranten den Fleischkonsum.Tatsächlich hat Eid al-Adha sogar den Spitznamen “salziges Eid”.Dies steht im Gegensatz zu “süßem Eid”, einem Namen, der sich auf Eid al-Fitr bezieht, wenn Kuchen, Süßigkeiten und Kekse an erster Stelle stehen.

www.mashed.com

Share.

Leave A Reply