Der deutsche Astronaut Matthias Maurer wird voraussichtlich erst am Wochenende ins All fliegen.

0

Der deutsche Astronaut Matthias Maurer wird voraussichtlich erst am Wochenende ins All fliegen.

Eigentlich sollte Matthias Maurer bereits am Mittwoch zur Internationalen Raumstation fliegen, doch nun muss er sich noch länger gedulden.

Cape Canaveral, Florida – Der Start von Matthias Maurer zur Internationalen Raumstation (ISS) ist erneut verschoben worden. Wie die Nasa am Montag mitteilte, soll der 51-jährige Astronaut aus dem Saarland am Samstag mit drei Nasa-Kollegen vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral starten.

Share.

Leave A Reply