Cannes-Dokumentarfilmjury-Präsident Ezra Edelman über Angst in sozialen Medien, Legitimität und Fußballrassismus

0

Als der Dokumentarfilmer Ezra Edelman, ein Oscar-Preisträger mit „OJ: Made in America“, letzte Woche während des Cannes Doc Day an einer Podiumsdiskussion saß und zu Beginn sagte, er rede nur über den Aufstieg des Faschismus in der Weltund anhaltendem Rassismus im Sport hatte man das Gefühl, dass diese Sitzung besonders ergreifend sein würde.

variety.com

Share.

Leave A Reply