Press "Enter" to skip to content

Zusammenstoß tötet 8 Personen, Regierungskräfte nehmen Kontrollpunkt im Norden Afghanistans zurück

 

KABUL, 30. Juni (Xinhua). Bis zu acht Menschen, darunter drei Sicherheitskräfte und fünf Militante, wurden getötet, und die Regierungstruppen konnten am Dienstag einen Sicherheitskontrollpunkt im Distrikt Baghlan-e-Markazi in der nordafghanischen Provinz Baghlan zurückerobern Provinzregierung Najam Nazir sagte.

Nach Angaben des Beamten stürmten zahlreiche Taliban-Aufständische einen Sicherheitskontrollpunkt aus verschiedenen Richtungen im Distrikt Baghlan-e-Markazi und eroberten ihn, nachdem drei Regierungstruppen, darunter zwei Armeesoldaten, getötet und zehn weitere verletzt worden waren.

Die Verstärkung traf jedoch innerhalb einer Stunde ein und eroberte den Kontrollpunkt zurück, nachdem fünf Militante getötet und sieben weitere verletzt worden waren, fügte der Beamte hinzu.

Das Taliban-Outfit muss noch Kommentare abgeben. Enditem

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *