Zusammenfassung: Taliban können die afghanische Südstadt nicht erobern, Punktzahlen getötet. 

0

KABUL, 13. Oktober (Xinhua). Die massive Offensive der Taliban-Militanten gegen Regierungspositionen in der südafrikanischen Provinz Helmand am Wochenende zur Eroberung der Provinzhauptstadt Lashkar Gah, der zweitgrößten Stadt in der südlichen Region Afghanistans, ist gescheitert.

Die angreifenden Militanten hatten seit einiger Zeit an Boden gewonnen, einschließlich der Eroberung der PD4 der Stadt Lashkar Gah und des Gebiets Baba Ji außerhalb der Stadt, wodurch Hunderte von Familien gezwungen wurden, das Land zu verlassen, um dem Krieg zu entkommen.

Um die Militanten aus der Stadt zu vertreiben, starteten die Kampfflugzeuge der Regierungstruppen am Sonntag und Montag Luftangriffe, bei denen mindestens 70 Aufständische getötet wurden.

Die Regierung schickte am Montagabend auch Verstärkung nach Lashkar. Bisher wurden über zwei Dutzend Aufständische getötet, berichteten lokale Medien am Dienstag.

Laut dem Polizeichef von Helmand, Khalil Rahman Jawad, wurden im laufenden Kampf um die Kontrolle der Stadt Lashkar Gah mehr als 100 Militante verletzt.

Obwohl es keinen Bericht über die Opfer der Regierungstruppen gibt, sagen Einheimische unter der Bedingung der Anonymität, dass Dutzende von Sicherheitspersonal getötet und verletzt wurden.

Die Mufti-Offensive der Taliban gegen die Stadt Lashkar Gah fand inmitten der afghanischen Friedensbemühungen in Doha statt, um eine Verhandlungslösung für den langwierigen Krieg des Landes zu finden.

Nachdem die Taliban die Stadt Lashkar Gah nicht überrannt hatten, nahmen das Verhandlungsteam und die Taliban-Delegation der Regierung die Gespräche am Montagabend in Doha nach zwölf Tagen Pause in den Verhandlungen wieder auf.

Obwohl es in einigen Fragen Meinungsverschiedenheiten gab, einigten sich beide Seiten darauf, die Gespräche fortzusetzen, zitierten die lokalen Medien den Doha-Sprecher der Taliban, Mohammad Naeem Wardak.

“Neben dem diplomatischen Druck ist der Sieg auf dem Schlachtfeld ein Schlüsselelement für den Erfolg der Friedensgespräche am Verhandlungstisch”, sagte ein afghanischer Analyst, Edres Rahmani, gegenüber den lokalen Medien. Enditem.

Share.

Comments are closed.