Xinjiangs Zentrum Zhou Qi arbeitet während der CBA-Pause am Dreipunktschießen

0

PEKING, 24. Mai (Xinhua) – 7-Fuß-1-Zentrum Zhou Qi erzielte in einem Video, das er auf Douyin, der chinesischen Version von Tiktok, veröffentlichte, fünf Drei-Punkte-Punkte in Folge.

Die Liga des chinesischen Basketballverbandes (CBA) ist aufgrund der COVID-19-Pandemie immer noch gesperrt, aber viele Teams haben das Training wieder aufgenommen.

Das Video, das Zhou Qi veröffentlicht hat, ist ein Clip aus dem Jump-Shot-Training bei einer Xinjiang Flying Tigers-Trainingseinheit.

“Großartig, mein Bruder!” Zhou Qis Teamkollege Xiralijan Muhtar kommentierte.

Zhous Nationalmannschaftskamerad Zhai Xiaochuan sagte: „Ich habe auf dich gewartet! Du hast mich nicht enttäuscht! “

Zhou Qi, der wegen seiner unterdurchschnittlichen Leistung bei der FIBA-Weltmeisterschaft vielfach kritisiert wurde, entdeckte seine beste Form in der neuen CBA-Saison wieder.

In den ersten 30 Runden der CBA-Saison 2019-2020 erzielte er durchschnittlich 20,7 Punkte, 11,9 Rebounds und 2,5 Blocks.

„Kämpfe weiter, Big Zhou! Chinas Basketballnationalmannschaft braucht dich! ” sagte ein Fan. Enditem

Share.

Comments are closed.