Xi-Fokus: Xi betont die Weiterentwicklung der Quantenwissenschaft und -technologie. 

0

PEKING, 17. Oktober (Xinhua). Xi Jinping, Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas (KP Chinas), hat die Bedeutung und Dringlichkeit der Weiterentwicklung der Quantenwissenschaft und -technologie hervorgehoben.

Xi machte die Bemerkungen, als er eine Gruppenstudiensitzung des Politbüros des Zentralkomitees der KP Chinas am Freitag leitete.

Xi betonte auch, wie wichtig es sei, die strategische Planung und das systematische Layout für die Entwicklung der Quantenwissenschaft und -technologie zu stärken, den allgemeinen Trend zu erfassen und gute erste Schritte zu unternehmen.

Xi wies darauf hin, dass sich die Quantenwissenschaft und -technologie in den letzten Jahren sprunghaft weiterentwickelt hat und zum Grenzfeld einer neuen Runde wissenschaftlicher und industrieller Revolutionen geworden ist.

Es spielt eine sehr wichtige Rolle, die Entwicklung der Quantenwissenschaft und -technologie zu beschleunigen, um eine qualitativ hochwertige Entwicklung zu fördern und die nationale Sicherheit zu gewährleisten. Die Quantenmechanik sei eine wichtige Errungenschaft bei der Erforschung der Mikrowelt durch den Menschen.

Die Entwicklung der Quantenwissenschaft und -technologie ist von großer wissenschaftlicher Bedeutung und von strategischem Wert. Es ist eine große disruptive technologische Innovation, die das traditionelle technologische System beeinflusst und umstrukturiert und eine neue Runde der Sci-Tech-Revolution und des industriellen Wandels anführen wird, sagte er.

Chinas wissenschaftliche und technologische Mitarbeiter haben große Anstrengungen unternommen, um in der Quantenwissenschaft und -technologie aufzuholen, und eine Reihe bedeutender Innovationen mit internationalem Einfluss vorgenommen. Insgesamt habe China die Sci-Tech-Stärke und Innovationsfähigkeit in diesem Bereich besessen, sagte er.

Chinas Entwicklung der Quantenwissenschaft und -technologie weist nach wie vor viele Schwachstellen auf und steht vor zahlreichen Herausforderungen. Xi forderte Anstrengungen, um den Weg unabhängiger Innovationen zu beschreiten, Durchbrüche bei wichtigen Kerntechnologien zu erzielen, die Sicherheit der Industrie- und Lieferketten zu gewährleisten und Chinas Fähigkeiten zu verbessern mit Wissenschaft und Technologie auf internationale Risiken und Herausforderungen zu reagieren.

Es ist unerlässlich, die erfolgreichen Erfahrungen mit der Entwicklung der Quantenwissenschaft und -technologie in China systematisch zusammenzufassen, aus nützlichen Praktiken anderer Länder zu lernen, den Entwicklungstrend gründlich zu analysieren und zu beurteilen und den Durchbruch für die Entwicklung der Quantenwissenschaft und -technologie in China herauszufinden Xi wies darauf hin.

Er forderte Anstrengungen zur Förderung strategischer aufstrebender Industrien wie der Quantenkommunikation, um im internationalen Wettbewerb die Oberhand zu gewinnen und neue Entwicklungsvorteile zu schaffen.

Xi betonte die Notwendigkeit, das Design auf höchster Ebene und das zukunftsweisende Layout zu stärken.

Es ist notwendig, die strategische Forschung und das Urteilsvermögen zu stärken, das Vertrauen in Innovation zu stärken, den Mut zu haben, schwierige Aufgaben zu bewältigen, das Design auf höchster Ebene und das vorausschauende Layout bei der Organisation und Umsetzung langfristiger Großprojekte zu verbessern, die interdisziplinäre Integration und die integrierte Innovation in zu stärken multitechnische Bereiche zur Systematisierung der quantenwissenschaftlichen und technologischen Entwicklung des Landes.

Xi wies darauf hin, dass das System zur Unterstützung der Politik verbessert werden sollte.

Er sagte, China werde die Bemühungen zur Schaffung eines günstigen politischen Umfelds für die Entwicklung der Quantenwissenschaft und -technologie beschleunigen und die Investitionen in diesem Bereich sicherstellen, während die lokalen Regierungen, Unternehmen und die Gesellschaft gleichzeitig dazu angeregt werden, den Input zu erhöhen.

Es sei notwendig, die Investitionen in wissenschaftliche Forschungseinrichtungen und Universitäten in die Grundlagenforschung der quantenwissenschaftlichen Technologie zu erhöhen, den koordinierten Aufbau nationaler strategischer wissenschaftlicher Kräfte zu stärken und den Management- und Organisationsmechanismus für die wissenschaftliche Forschung zu verbessern, sagte er.

Xi betonte, die Durchbrüche in der Grundlagenforschung und bei der Bewältigung von Kerntechnologien zu beschleunigen.

Die Entwicklung der Quantenwissenschaft und -technologie hängt von den Durchbrüchen in der theoretischen Grundlagenforschung ab, und die Bildung disruptiver Technologien sei ein Prozess der langfristigen Akkumulation, sagte er.

Xi wies darauf hin, dass es notwendig ist, den Einsatz von Talenten, Grundlagen und Projekten auf dem Gebiet der Quantenwissenschaft und -technologie zu koordinieren, um die Umsetzung von Großprojekten in dieser Hinsicht zu beschleunigen.

China sollte seine Bemühungen zur Entwicklung von Kerntechnologien verstärken und trotz Schwierigkeiten und Hindernissen wissenschaftliche Spitzen überwinden, um eine weitere Charge von Originalforschungsergebnissen auf hohem Niveau auf dem Gebiet der Quantenwissenschaft und -technologie zu erzielen, sagte er.

China sollte hochrangige Talente fördern, da der Schlüssel zu wichtigen Erfindungen und disruptiven technologischen Innovationen im Talent liegt, betonte Xi.

Er betonte, die Förderung von Talenten im Bereich der Quantenwissenschaft und -technologie zu beschleunigen, indem er eine Reihe hochrangiger Talente ausbildete, einen speziellen Ausbildungsplan aufstellte, der für die Entwicklung der Quantenwissenschaft und -technologie geeignet sei, und eine systematische und hochrangige Ausbildungsplattform für Talente aufbaute in der Gegend.

Xi sagte, China sollte den Aufbau relevanter Disziplinen und Lehrpläne stärken

Share.

Comments are closed.