“Wir sind zum Scheitern verurteilt!”: Erschreckende Szenen, als ein massiver LOCUST-Schwarm in die indische Stadt eindringt (VIDEO)

0

Riesige Heuschreckenhorden haben mindestens fünf Bundesstaaten in Indien überrannt. Sie zeigen keine Anzeichen einer Verlangsamung und einer zusätzlichen Beleidigung der Verletzung, da sich das Land mit den beiden Übeln einer Pandemie und den Folgen eines Superzyklons auseinandersetzt.

Als ob Pandemien, Erdbeben, Explosionen, Schießereien, ein Taifun und ein Superzyklon nicht genug wären, um sich mit der Welt auseinanderzusetzen, bedrohen riesige Heuschreckenschwärme jetzt die Nahrungsmittelversorgung im zweitgrößten Land der Welt , Indien.

Am Montag kamen die Schwärme nach Jaipur, einer Stadt mit rund drei Millionen Einwohnern, und Augenzeugenvideos aus der Gegend zeigten den vollen Schrecken der Invasion.

“Das war’s, 2020 ist das letzte Jahr für die Menschheit … !!!” rief ein verzweifelter Twitter-Benutzer aus.

“Der derzeitige Ausbruch von Heuschrecken ist der größte seit 25 Jahren in Äthiopien und Somalia, seit 26 Jahren in Indien und seit 70 Jahren in Kenia.” erklärte Keith Cressman, Senior Locust Forecasting Officer bei der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen.

Die Heuschrecken können sich in drei Monaten 20-fach vermehren, und erwachsene Heuschrecken können jeden Tag ihr eigenes Körpergewicht in der Nahrung aufnehmen. Rund 80 Millionen Erwachsene können sich auf nur einen Quadratkilometer quetschen und an einem Tag bis zu 150 km weit fliegen. Dabei verbrauchen sie täglich ungefähr die gleiche Menge an Nahrung wie 35.000 erwachsene Menschen.

“Die Sommerbrut auf beiden Seiten der indisch-pakistanischen Grenze war aufgrund der Schwarminvasion und des Monsunregens, der einen Monat länger als normal dauerte und viel bis zu drei Generationen Brut ermöglichte, viel höher als normal.” Cressman fügte hinzu.

Die indischen Behörden sind bereits mit der Reaktion auf Coronaviren und der Katastrophenhilfe im Südosten des Landes nach dem Superzyklon Amphan überfordert. Drohnen wurden eingesetzt, um die Horden zu verfolgen, und der Einsatz spezialisierter, mit Pestiziden ausgestatteter Brandschutztender wird erwogen.

Share.

Comments are closed.