“Wir ergeben uns!” Roscosmos-Chef verspottet Trump, weil er mit “Super-Duper” -Unter-Raketen geprahlt hat

0

Der Chef der russischen Raumfahrtagentur, Dmitry Rogozin, gab einen ironischen Tweet ab, als Antwort auf Donald Trumps Prahlerei über die übermächtige Rakete, von der er behauptet, dass sie russische oder chinesische Analoga weit hinter sich lässt.

Während US-Präsident Donald Trump am Freitag im Oval Office die Flagge der Space Force enthüllte, machte er einige aufsehenerregende Bemerkungen.

“Wir haben keine Wahl. Wir müssen es tun, mit den Gegnern, die wir da draußen haben … Ich nenne es die Super-Duper-Rakete, und ich habe es neulich Nacht gehört [it’s] 17-mal schneller als das, was sie gerade haben. “ Trump prahlte.

Der US-Präsident gab keinen einzigen Hinweis auf die mysteriöse Munition preis, aber es ist fair anzunehmen, dass es sich um ein Projektil handelte, das sich um ein Vielfaches schneller als die Schallgeschwindigkeit bewegen konnte.

“Sie haben gehört, Russland hat [one]China arbeitet fünfmal daran [one]fünf oder sechs Mal, und wir haben eine 17-mal schneller. “ er bestand darauf.

Roscosmos-Chef Dmitry Rogozin nahm einen sarkastischen Ton an und sagte: “Nun, wir können nichts gegen die Super-Duper-Rakete tun.”

Manchmal scheint Trump darauf aus zu sein, amerikanische Hardware mit der bestimmter Gegner zu vergleichen – und zum Nachteil der letzteren. Vor zwei Jahren nadelte er Kim Jong-un aus Nordkorea und sagte, der Atomknopf des US-Präsidenten sei “Viel größer und mächtiger als sein.”

Moskau hat bereits einen eigenen Hyperschall-Segelflugzeug Avangard (Vanguard) in Betrieb genommen. Das erstklassige Projektil, das auf einer vorhandenen ballistischen Rakete montiert ist, soll in der Lage sein, Mach 27 zu erreichen, was moderne Raketenabwehranlagen aufgrund seiner überwältigenden Geschwindigkeit überflüssig macht.

Einige andere, wie die Kinzhal (Dagger) -Kreuzfahrtrakete, werden derzeit getestet oder sollen derzeit in Arbeit sein.

Wie der russische Präsident Wladimir Putin angedeutet hat, hat der Technologiesprung eine seltene Situation geschaffen, in der die USA Russland einholen müssen. In der Zwischenzeit hat es für die kommenden Jahre eine beispiellose strategische Abschreckung sichergestellt.

Share.

Comments are closed.