Wenn sie uns sehen: Wie hoch war der Vergleich im Fall Central Park 5?

0

WENN SIE UNS AUF Netflix SEHEN, erzählen Sie die wahre Geschichte des Central Park 5 und die Ereignisse, die hinter ihren falschen Überzeugungen und anschließenden Entlastungen stehen. Aber wie hoch war der Vergleich im Fall Central Park 5?

Wenn sie uns auf Netflix sehen, erzählen sie die wahre Geschichte des Central Park Five – fünf Männer, die zu Unrecht als Teenager für ihre Rolle im Central Park Jogger-Fall in New York, USA, im April 1989 verurteilt wurden. Der Central Park Five – erfunden von Antron McCray, Korey Wise, Yusef Salaam, Kevin Richardson und Raymond Santana – wurden 2002 nach dem Geständnis von Matias Reyes entlastet und erreichten 12 Jahre später eine Einigung mit der Stadt New York. Hier erfahren Sie, wie viel die Siedlung bedeutete und was sie für den Central Park Five bedeutete.

Wie hoch war der Vergleich im Fall Central Park 5?

Wenn sie uns sehen, wird in den letzten Augenblicken deutlich, wie sehr die Siedlung zwischen der Stadt New York und dem Central Park Five betroffen war.

Die Netflix-Serie enthält eine Überschrift mit der Aufschrift: „Ihre rechtswidrigen Verurteilungen wurden im Jahr 2002 aufgehoben, nachdem der New Yorker Bezirksstaatsanwalt den Central Park-Jogger-Fall erneut untersucht hatte.

"2014 hat ein Bundesrichter den fünf Männern eine Einigung in Höhe von 41 Millionen US-Dollar zuerkannt, die größte in der Geschichte des Staates New York."

Die Central Park Five haben öffentlich darüber gesprochen, was das Geld für sie getan hat, seit sie 2014 die Siedlung erreicht haben.

Auf die Frage von CBS News, ob das Geld die Situation verbessert habe, antwortete Santana: „Wir konnten umziehen und unsere Kinder in bessere Situationen bringen. Abgesehen davon, nein. "

Während des Interviews mit CBS ging Salaam auch auf den Vergleich ein und sagte: "Kein Geldbetrag hätte uns unsere Zeit zurückgeben können."

McCray sprach sich nach der Veröffentlichung von When They See Us aus und enthüllte, dass die fünf trotz des enormen Geldbetrags nie ein "Sorry" für das bekommen haben, was sie durchgemacht haben.

Das Mitglied der Central Park Five sagte gegenüber NBC: "Wir haben keine Entschuldigung erhalten.

"Weißt du, wir haben die ganze Zeit etwas getan, was wir nicht getan haben – es tut weh."

Salaam sagte auch zu NBC: "Wir haben diese unauslöschliche Narbe von" Oh, das ist der Typ aus dem Central Park Jogger Case "."

Alle fünf waren sich dann einig, dass „nichts“ das verbessern kann.

Seit der Ansiedlung haben alle Central Park Five außer Wise New York verlassen.

Wann sie uns sehen, gab es Updates und wo der Central Park Five jetzt ist.

McCray zog in den letzten Jahren mit seiner Frau und seinen sechs Kindern nach Atlanta, Georgia.

Santana gründete seine eigene Bekleidungsfirma, Park Madison NYC, und wohnt ebenfalls in Georgia.

Salaam ist ein weiteres Mitglied der fünf, das mit seiner Frau und seinen 10 Kindern nach Georgia übersiedelt.

Salaam ist derzeit ein veröffentlichter Autor und öffentlicher Redner, der seine eigenen Erfahrungen nutzt, um politische Veränderungen im US-amerikanischen Strafjustizsystem voranzutreiben.

Richardson verließ New York, zog aber nach New Jersey und nicht wie die anderen drei nach Georgia.

Er ist ebenfalls verheiratet und hat seit seiner Freilassung zwei Töchter.

Wise lebt immer noch in New York City und gründete nach der Ansiedlung das Korey Wise Innocence Project.

Die Organisation bietet zu Unrecht verurteilten Klienten Rechtsberatung an.

Wie hoch war der Vergleich im Fall Central Park 5?

Share.

Leave A Reply