WCBA-Zusammenfassung: Shanghai fährt an Henan vorbei, Dongguan zerschmettert Daqing. 

0

CHENGDU, 16. Oktober (Xinhua) – Shanghai besiegte Henan 71-66 und Dongguan zerschmetterte Daqing 117-64 am ersten Spieltag der sechsten Runde der Women’s Chinese Basketball Association (WCBA) hier am Freitag.

Shanghai begann das Spiel mit einem 7: 0-Vorsprung, bevor Henan das Spiel unentschieden spielte. Zwei Sprungschüsse von Zhang Zhiting und Zhou Yuyan halfen Shanghai, im ersten Viertel zwischen 16 und 11 die Führung zu übernehmen.

Die Fünf-Punkte-Führung spielte eine große Rolle, da keines der beiden Teams im weiteren Spielverlauf ein Viertel mit einem Vorsprung von mehr als zwei Punkten beenden konnte. Shanghai feierte seinen dritten Sieg in Folge, indem es Henan mit 71: 66 besiegte, obwohl Henans Zhang Ru 21 Punkte auf Spielhöhe hatte.

Das Spiel zwischen Dongguan und Daqing wurde nach dem Hinweis einseitig. Ersterer baute im ersten Quartal bald einen 10-Punkte-Vorsprung auf, baute den Vorsprung vor der Halbzeit weiter auf 17 aus und zeigte keine Gnade, Daqing 117-64 zu zerschlagen.

Drei Spieler aus Dongguan erzielten mehr als 20 Punkte, darunter Shen Yis spielstarke 24 Punkte.

In einem anderen Spiel schlug Hebei Wuhan mit 76-70, obwohl Wuhan im letzten Viertel 14 Punkte Vorsprung hatte. Enditem.

Share.

Comments are closed.