Press "Enter" to skip to content

USA drohen MILITARY FORCE gegen iranische Tanker, die nach Caracas fahren – venezolanischer UN-Gesandter

Iranische Öltanker, die nach Venezuela fahren, sehen sich einer unmittelbaren Bedrohung durch einen bewaffneten Angriff der USA gegenüber, den Caracas als “Verbrechen der Aggression und Ausrottung” bezeichnet, warnte der Gesandte des Landes bei den Vereinten Nationen.

Das südamerikanische Land hat zuvor das Militär eingesetzt, um die befreundeten Schiffe vor solchen Angriffen zu schützen. Der venezolanische UN-Botschafter Samuel Moncada warnte vor den feindlichen Absichten Washingtons am Samstag und forderte den Sicherheitsrat auf, den USA ein Ende zu setzen “Kriegstreiberei und Kriminalpolitik.”

Iranische Tanker, die Benzin in die Häfen Venezuelas befördern, sind “der Gefahr ausgesetzt, dass die USA unmittelbar militärische Gewalt anwenden”, sagte er später seinen Twitter-Anhängern und fügte hinzu, dass dies gleichbedeutend wäre “Eine Kriegshandlung” gegen sein Land.

Einige Tage vor Moncadas Ansprache erwog das Weiße Haus Maßnahmen als Reaktion auf die Treibstofflieferungen des Iran, zitierte Reuters einen hochrangigen Beamten der Trump-Administration, der letzte Woche sagte. Sie stellten fest, dass die Lieferung sein würde “Unerwünscht” für die USA und die Region.

Moncadas Brief deutete darauf hin, dass es sich um eine Marine-Task Force aus US-amerikanischen, britischen, französischen und niederländischen Kriegsschiffen handelt “Um die Küsten herum” von Venezuela “Mit einer feindlichen und aggressiven Haltung.” Der Einsatz wurde als Mission zur Drogenbekämpfung getarnt, aber sein wahres Ziel ist es, Venezuela illegal eine Seeblockade aufzuerlegen, argumentierte Moncada.

Zuvor hatten venezolanische Streitkräfte Kampfschiffe und Flugzeuge entsandt, um die iranischen Tanker zu schützen, sobald sie die ausschließliche Wirtschaftszone des Landes betreten hatten. Die Bedrohung durch die Blockade, sei es tatsächlich oder wahrgenommen, scheint eine weitere Gefahr für eine südamerikanische Nation zu sein, die bereits durch den wirtschaftlichen Abschwung verkrüppelt ist.

Obwohl Venezuela über die weltweit größten nachgewiesenen Ölreserven verfügt, musste es eine “Energie-Notfall” im Februar vor dem Hintergrund umfassender US-Sanktionen.