Press "Enter" to skip to content

US-Fed-Beamter sagt, das Fiskalunterstützungspaket sei "unglaublich wichtig", da der Kongress keine Einigung erzielt

WASHINGTON, 9. August (Xinhua). Ein hochrangiger Beamter der US-Notenbank sagte am Sonntag, dass ein weiteres finanzielles Unterstützungspaket “unglaublich wichtig” für die Wirtschaft ist, um sich von der Pandemie zu erholen, da der Kongress keine Einigung über das neue Hilfsgesetz erzielen konnte.

“Ich würde sagen, dass die Finanzpolitik während des Abschwungs, den wir erlebt haben, unglaublich wichtig für die Unterstützung der Wirtschaft war”, sagte Charles Evans, Präsident der Federal Reserve Bank von Chicago, in einem Interview mit CBSs “Face the Nation”.

“Das ist weiterhin wichtig, da wir keine Kontrolle über die Verbreitung von Viren haben. Ich denke, dass das Vertrauen der Öffentlichkeit wirklich wichtig ist und ein weiteres Unterstützungspaket wirklich unglaublich wichtig ist”, sagte er.

Evans sagte auch, dass der Verlust von Arbeitsplätzen zunehmen würde, wenn der Kongress die staatlichen und lokalen Regierungen nicht weiter finanziell unterstützen würde.

“Die Staaten müssen ihre Haushalte ausgleichen. Sie verzeichnen geringere Steuereinnahmen. Daher wird es zu Beschäftigungskürzungen kommen”, sagte er und stellte fest, dass die staatlichen und lokalen Regierungen etwa 10 Prozent der Beschäftigung in den Vereinigten Staaten ausmachen.

US-Präsident Donald Trump hat am Samstag eine Reihe von Durchführungsverordnungen unterzeichnet, um bestimmte wirtschaftliche Erleichterungen für COVID-19 zu verlängern, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie der Gesamtwirtschaft einen bedeutenden Aufschwung verleihen.

“Präsident Trump versteht immer noch nicht die Schwere oder Dringlichkeit der Gesundheits- und Wirtschaftskrisen, mit denen arbeitende Familien konfrontiert sind”, sagten die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, und der Vorsitzende der Senatsminorität, Chuck Schumer, am Samstag in einer gemeinsamen Erklärung.

“Die einzige Lösung, um das Virus zu bekämpfen und arbeitende Familien zu schützen, besteht darin, ein umfassendes Gesetz zu verabschieden, das der historischen Gesundheits- und Wirtschaftskatastrophe unseres Landes entspricht”, sagten sie.

Mark Zandi, Chefökonom von Moody’s Analytics, hat kürzlich gewarnt, dass die US-Wirtschaft ernsthaft in eine Rezession abrutschen könnte, es sei denn, der Kongress und die Trump-Administration haben ein weiteres Fiskalrettungspaket ausgearbeitet, bevor der Kongress in die Augustpause geht. Enditem