Twitter ernennt sich selbst zum Schiedsrichter der Coronavirus-Wahrheit mit der Zusage, selbst “umstrittene” und “nicht überprüfte” Behauptungen als Desinfo zu kennzeichnen

0

Twitter hat seinen Krieg gegen Covid-19 erweitert und angekündigt, “umstrittene” und “unbestätigte” Behauptungen zu kennzeichnen – Kategorien, die technisch sogar den wissenschaftlichen Konsens einschließen, der sich mit Kenntnis des Virus entwickelt hat.

Die Social-Media-Plattform wird nicht nur „irreführend“Covid-19-Informationen – Behauptungsexperten haben festgestellt, dass sie falsch sind – aber auch”umstritten“Material, dessen Genauigkeit ungewiss ist und”nicht verifiziert“Aussagen, die einfach noch nicht bestätigt wurden, gab Twitter am Montag in einem Blog-Beitrag bekannt.

Beleidigende Tweets werden mit einem Label versehen, das entweder mit einem kuratierten „MomentTwitter-Seite im “Stil” oder “externe vertrauenswürdige Quelle”Mit zusätzlichen Informationen zum Inhalt des Tweets. In den extremsten Fällen wird der Tweet unter einem Warnbildschirm ausgeblendet, der den Betrachter darauf hinweist, dass „Einige oder alle in diesem Tweet geteilten Inhalte stehen im Widerspruch zu den Anweisungen von Experten für öffentliche Gesundheit”Und der Benutzer muss sich durchklicken, um es anzuzeigen.

Yoel Roth, Leiter Site Integrity der Plattform, versprach, dass die neuen Labels für alle gleichermaßen gelten würden – auch für die führenden Politiker der Welt -, nachdem er gefragt wurde, ob US-Präsident Donald Trump twittern dürfe. “schädliche irreführende Informationen. ”

Trumps beschäftigte Twitter-Finger haben den Mainstream-Medienvertretern, die für die Pflege und Fütterung der Coronavirus-Erzählung verantwortlich sind, kein Ende der Trauer bereitet, und die Forderung, dass Twitter den Präsidenten deplatformiert, stieg besonders, nachdem er Kommentare abgegeben hatte – in einer Pressekonferenz, nicht auf Twitter -. Diese wurden weithin als Empfehlung missverstanden, dass Covid-19-Patienten Desinfektionsmittel injizieren.

Twitter hat Tweets entfernt, von denen behauptet wurde, dass sieMenschen zum Handeln anregen und weit verbreitete Panik, soziale Unruhen oder große Störungen verursachen”Seit Monaten im Rahmen seiner zunehmend strengeren Covid-19-Fehlinformationspolitik. Seine zugegebenermaßen selektiven Durchsetzungsentscheidungen haben zu Vorwürfen politischer Voreingenommenheit geführt.

Letzte Woche hat die Plattform den Account der konservativen Kommentatorin Candace Owens wegen eines Tweets eingefroren, in dem die Einwohner von Michigan aufgefordert wurden, „zu eröffnen [their]Unternehmen “und„geh zur Arbeit“, Während andere hochkarätige Benutzer, darunter der Antiviren-Tycoon John McAfee (der scherzte, dass Schwarze keinen”chinesisches Virus“) Und der ehemalige Sheriff von Milwaukee County, David Clarke (der die Menschen aufforderte,”Hör auf, Toilettenpapier zu kaufen” und “Gehen Sie in die Straßen”) Habe auch Tweets entfernt.

Nach den vorherigen Regeln hatte Twitter jedoch zugesagt, nur Inhalte zu entfernen, die Handlungsaufforderungen enthielten. Während Twitter plant, die neuen Falsch-Denken-Labels rückwirkend anzuwenden, ist unklar, wie weit die Plattform in der Vergangenheit reichen soll, da sich das wissenschaftliche Verständnis der Epidemie seit ihrem Auftreten im Dezember erheblich weiterentwickelt hat.

Vieles von dem, was als wahr angesehen wurde, als der Ausbruch öffentlich bekannt wurde, wurde verworfen, von der Ansteckungsrate bis zu den mittlerweile berüchtigten Modellen, die Millionen von Todesfällen in einzelnen Ländern vorhersagen. Sogar die Bezeichnung „Experte”War kurzlebig – nur wenige Twitter-Nutzer werden wahrscheinlich Neil Ferguson, den britischen Professor, der gegen die strengen Sperrregeln verstoßen hat, die er entwickelt hat, um mit seinem verheirateten Geliebten Trysten zu machen, als eine Stimme der Weisheit in Bezug auf die künftige Gesundheitspolitik betrachten , auch wenn sein Wort vor Monaten als Evangelium behandelt wurde.

Twitter scheint die Fallstricke anzuerkennen, sich selbst zum alleinigen Schiedsrichter der Coronavirus-Wahrheit zu ernennen, und zwar in einem Haftungsausschluss gegen Ende des Beitrags, in dem die neuen Regeln umrissen werden.dynamische Situation“Und versprechen, Prioritäten zu setzen”Überprüfung und Kennzeichnung von Inhalten, die zu einer erhöhten Exposition oder Übertragung führen könnten. ”

Während ich auf „interne Systeme“Das wird”Inhalte proaktiv überwachen“Für Dissens wird Twitter”Verlassen Sie sich weiterhin auf vertrauenswürdige Partner“Um das schwere Heben des Hervorhebens zu tun”Inhalte, die wahrscheinlich zu Offline-Schäden führen“, Sagte das Unternehmen.

Share.

Comments are closed.