Trump weigert sich, “QAnon in seiner Gesamtheit abzulehnen”, weil er “nichts” über die Gruppe weiß, außer “sie bekämpfen Pädophilie”. 

0

US-Präsident Donald Trump wurde verprügelt, nachdem er sich geweigert hatte, die QAnon-Verschwörungsgemeinschaft direkt zu verurteilen, und bestand auf einer Veranstaltung im Rathaus darauf, dass er nichts über die Gruppe weiß, außer über ihre Opposition gegen Pädophilie.

Der Präsident wurde während eines NBC-Rathauses am Donnerstagabend unter Druck gesetzt, “QAnon in seiner Gesamtheit abzulehnen”. Moderatorin Savannah Guthrie erklärte, die Gruppe halte Demokraten für einen “satanischen Pädophilenring” und Trump für den “Retter”.

„Ich weiß nichts über QAnon. Ich weiß sehr wenig “, antwortete Trump, als Guthrie einsprang:„ Ich habe es dir gerade gesagt. “

Du hast es mir gesagt, aber was du mir sagst, macht es nicht unbedingt zur Tatsache. Ich hasse es, das zu sagen. Ich weiß nichts darüber. Ich weiß, dass sie sehr gegen Pädophilie sind, sie kämpfen sehr hart dagegen.

@ SavannahGuthrie bittet @realDonaldTrump, QAnon abzulehnen. Trump: “Ich weiß nichts über QAnon. Ich weiß sehr wenig.” Guthrie: “Ich habe es dir gerade gesagt.” Trump: “Du hast es mir gesagt, aber was du mir sagst, muss nicht Ich hasse es, das zu sagen. ” pic.twitter.com/08ngfKQ34G

– Washington Examiner (@dcexaminer), 16. Oktober 2020

Der Austausch wurde durch eine frühere Frage des Moderators angeregt, der Trump auch aufforderte, die „weiße Vormachtstellung“ anzuprangern – trotz zahlreicher Aussagen des Präsidenten, der in der Vergangenheit Rassisten und Hassgruppen verurteilte.

Trump nutzte auch die Gelegenheit, um linke Militante zu sprengen, die in einer im Mai ausgelösten Welle von Unruhen durch „demokratische“ Städte tobten.

Ich prangere die weiße Vormachtstellung an und möchte ehrlich gesagt etwas wissen? Ich prangere Antifa an, und ich prangere diese Leute auf der linken Seite an, die unsere Städte niederbrennen, die von Demokraten geführt werden, die nicht wissen, was sie tun.

Denken Sie, Ihre Freunde wären interessiert? Teile diese Geschichte!.

Share.

Leave A Reply