Press "Enter" to skip to content

Tokio-Aktien schliessen auf Grund solider Wirtschaftsdaten aus China und den USA höher

 

Tokio, 30. Juni (Xinhua) – Die Aktien von Tokio schlossen am Dienstag höher, da der Markt einen positiven Vorsprung aus der Erholung der Wall Street über Nacht erbte. Positive Wirtschaftsdaten aus China und den USA trugen dazu bei, die Befürchtungen über die weltweite Erholung von der Coronavirus-Pandemie abzubauen.

Der Nikkei Stock Average mit 225 Emissionen legte ab Montag um 293,10 Punkte oder 1,33 Prozent zu und schloss den Tag bei 22.288,14.

Der breitere Topix-Index aller Emissionen des Ersten Abschnitts an der Tokioter Börse legte um 9,55 Punkte oder 0,62 Prozent auf 1.558,77 zu.

Zu den Themen Eisen und Stahl, Luftverkehr und Immobilien gehörten diejenigen, die am Ende des Spiels am meisten davon profitierten. Enditem