TES, JDG und SN erreichen die Ko-Phase des E-Sports S10. 

0

SHANGHAI, 11. Oktober (Xinhua). Die chinesischen E-Sport-Teams TES, JDG und SN haben hier am Sonntag die Ko-Phase der League of Legends-Weltmeisterschaft 2020 (S10) erreicht.

SN wurde unerwartet von TL mit 3: 1 besiegt, aber das Team passte sich bald an, indem es G2 in zwei aufeinanderfolgenden Spielen doppelt tötete, um die Gruppe A zu übertreffen.

Der Wettbewerb in Gruppe B verlor nach nur zwei Spielen an Spannung, da JDG die DWG aufgrund eines versehentlichen Verlusts nicht in Punkten übertreffen konnte.

In der Gruppe C hatte LGD eine riskante Aufstellung gegen FNC und nutzte die Gelegenheit im entscheidenden Spiel nicht, um die Hoffnung auf Fortschritte zu verlieren.

In Gruppe D hat TES DRX doppelt getötet, um an erster Stelle zu stehen.

Im Viertelfinale wird SN gegen JDG spielen, während TES gegen FNC aus Europa antreten wird.

Das Finale von S10 findet am 31. Oktober im neu errichteten Pudong-Fußballstadion statt. 6.312 Zuschauer haben freien Eintritt. Enditem.

Share.

Comments are closed.