Press "Enter" to skip to content

Taylor Swifts Teen Choice Awards Outfit war mutig, aber ihre sexy orangefarbenen Absätze waren auf einem anderen Level

Taylor Swift hat sich möglicherweise bei den Teen Choice Awards 2019 am Sonntag für ihren farbenfrohsten Look entschieden, bei denen sie mit dem allerersten Icon Award geehrt wurde. Nachdem sie am Samstagabend mit Freunden einen Abend in der Stadt verbracht hatte und ein Meme für „Drunk Taylor“ wurde, schlug der Popstar den roten Teppich in Hermosa Beach, Kalifornien. Das letzte Mal, dass Taylor an den Teen Choice Awards teilnahm, war 2014. Dieses Mal entschied sich Taylor für einen kühnen Versace-Look in einem mehrfarbigen Druck.

Sie sah in einem Bodysuit, Shorts und Blazer der Marke umwerfend aus, als sie lächelte und für die Kameras posierte. Die Sängerin gestaltete ihren Versace-Look mit einem Paar Misahara-Ohrringen und -Ringen von Irene Neuwirth, VRAM und Emily P Wheeler. Sie kombinierte ihren auffälligen Versace-Look mit leuchtend orangefarbenen Kat Maconie-Absätzen mit Ausschnitten. Sie schrieb auch Geschichte bei der Show, weil sie den ersten Ikonenpreis mit nach Hause nahm. Während Taylor die Auszeichnung entgegennahm, die von einer der Kokapitäninnen der US-Frauenfußballnationalmannschaft, Alex Morgan, überreicht wurde, teilte sie einige aufregende Neuigkeiten mit, dass sie am 16. August eine neue Single mit dem Titel "Lover" veröffentlichen wird Sehen Sie alle Aspekte von Taylors Teen Choice Awards-Outfit.