Subway eröffnet ab dieser Woche 600 seiner Geschäfte für alle Ihre Sandwich-Bedürfnisse

0

Subway hat angekündigt, ab dieser Woche 25 Prozent seiner Geschäfte in ganz Großbritannien wieder zum Mitnehmen und Ausliefern zu eröffnen.

Das Ergebnis wird eine Reihe von betrieblichen und sozialen Sicherheitsmaßnahmen sein, wie z. B. Beschilderung, „verbesserte Hygiene“ -Praktiken, die wahrscheinlich viel langwieriges und häufiges Händewaschen erfordern, sowie PSA für Kunden und Mitarbeiter. Es wird ein begrenztes Menü geben, da die Standorte wieder in Gang kommen und aus “Favoriten” bestehen. Hoffen wir also, dass Ihr Menü dort ist.

Das Franchise-Unternehmen bietet NHS-Mitarbeitern im Mai weiterhin einen Rabatt von 25 Prozent auf ihre Bestellungen und hat bereits über 250.000 Sandwiches an „lokale Gemeinden, Schlüsselkräfte und diejenigen, die es wirklich brauchten“ gespendet.

Sie können Ihr Sub über die Subway-App vorbestellen, um Zeit zu sparen, oder die Abholung (oder Lieferung) über einen Drittanbieter-Service bestellen. Hoffentlich verhalten sich die Leute ein bisschen besser als bei der Wiedereröffnung von Five Guys und Burger King.

An anderer Stelle im Fast-Food-Bereich sind KFC und Pret ebenso wie McDonald’s und Starbucks Drive-Thrus wieder geöffnet (in begrenzter Kapazität mit begrenzten Menüs). Greggs wollte sich ihnen anschließen, verfolgte jedoch die Pläne, seine Türen für die Öffentlichkeit zu öffnen, und entschied sich stattdessen für „Betriebstests“ hinter verschlossenen Türen.

Mit dem Store Locator können Sie herausfinden, ob Ihre lokale U-Bahn wieder geöffnet wird. [Subway]

Share.

Comments are closed.