Press "Enter" to skip to content

Sozial entfernte Torfeiern & heiße Mikrofone: Fünf Dinge, die zu erwarten sind, wenn die Bundesliga ihr Comeback vom Coronavirus feiert

Es wird ein Wochenende wie kein anderes in der Bundesliga, da der deutsche Fußball von seiner selbst auferlegten Coronavirus-Pause für seine ersten Spiele seit zwei Monaten zurückkehrt. Aber was wird im Zeitalter von Covid-19 anders am Fußball sein?

Mit kaum einem Fußball, der in den letzten zwei Monaten auf dem Planeten Erde in Wut geraten ist, hat Deutschland seine Hand erhoben, um die erste große Liga aus den Covid-19-Schützengräben zu sein, wenn seine Top-Liga am Samstag zurückkehrt, aber ohne Fans und sogar ohne Spieler Wird das schöne Spiel, wenn wir uns umarmen und spucken, so rosig sein, wie wir uns erinnern?

Das Zeitalter der sozialen Distanzierung würde sich nie fließend auf die Sportwelt übertragen lassen, aber es wird fast unmöglich, die Polizei während eines Fußballspiels zu überwachen. Seit ihrer Kindheit sind die Spieler in derselben Umgebung aufgewachsen: Umarmen Sie Ihre Teamkollegen, wenn sie ein Tor erzielen, nähern Sie sich Ihrem gegnerischen Spieler und spucken Sie häufig.

Während der zweite dieser drei unmöglich aus dem Spiel zu entfernen ist, stehen die anderen beiden in direktem Gegensatz zu den Ratschlägen der Angehörigen der Gesundheitsberufe.

Wie genau wird Fußball heutzutage aussehen?

Sozial entfernte Zielfeiern

Mit Spielern, die in den letzten zwei Monaten größtenteils in ihren Häusern eingesperrt waren, können Sie garantieren, dass nicht wenige in der Zeit der Korona einige aufwändige Torfeiern zusammengestellt haben.

Sie können erwarten, dass Sie nachgeahmte Versionen von Folgendem sehen: Nachahmen einer medizinischen Maske, zwei Meter Abstand von Teamkollegen oder Spieler, die auf eine nicht existierende Menge verweisen. Für einige der kreativeren Fußballer gibt es hier wirklich viel zu tun.

Können Gesundheitsrichtlinien angemessen befolgt werden?

Wenn Sie die Anhänger von Werder Bremen fragen würden, würden sie Ihnen sagen, dass ihre Verteidigung die ganze Saison über soziale Distanzierung von Angreifern der Opposition praktiziert hat, aber das ist nebensächlich.

Einige der Richtlinien zur Überwachung der Gesundheit und Sicherheit der Spieler scheinen etwas widersprüchlich. Den beiden Spielern ist es vor dem Spiel verboten, im Tunnel Kontakt aufzunehmen. Wann sind sie auf diesem Platz? Alle Wetten sind geschlossen.

Die Bank hat auch einen deutlich anderen Farbton, da Ersatzspieler Masken tragen und weiter voneinander entfernt sitzen müssen. Trainer müssen ebenfalls Masken tragen, dürfen diese jedoch vorübergehend entfernen, um den Spielern Anweisungen zu erteilen. Dies kann zu bizarren Showdowns zwischen Trainerstab und Spielbeauftragten führen. Kann ein Trainer auf die Tribüne geschickt werden, weil er keine ausreichende Maske trägt? Ich denke, wir werden es herausfinden.

Vorsicht vor den heißen Mikrofonen

Das Fehlen von Tausenden von schreienden Anhängern in einem Stadion kann die Erfahrung, es im Fernsehen zu sehen, etwas kastrieren lassen. Die Atmosphäre ist so abhängig von dem ständigen Summen des Publikumsgeschwätzes, dass es etwas ist, das in unser Gehirn programmiert wurde. Fußball hat einen Soundtrack.

Nicht dieses Wochenende. Um dies zu kompensieren, bieten einige Sender den Zuschauern die Möglichkeit, gefälschten Publikumslärm zu erzeugen, um das Geschwätz eines Fußballspiels zu imitieren.

Die andere Seite dieser Medaille sind die Dutzenden heißer Mikrofone, die das Spielfeld umgeben – und die Spieler müssen vorsichtig sein, dass alles, was sie auf dem Spielfeld sagen, von einem Publikum zu Hause aufgenommen werden kann. Achten Sie auf Ihre Fragen und Antworten, meine Herren.

Der Job des Schiedsrichters hat sich geändert

Ein Fußballspiel zu leiten ist eine der undankbarsten Aufgaben im Profisport. Unabhängig von der Entscheidung eines Schiedsrichters wird es Tausende von Menschen geben, die Stammesangehörige dagegen sind. Sie werden ihn anschreien und ihn über seine Notwendigkeit informieren, einen Optiker aufzusuchen, oder schlimmer noch.

Während dieses spezielle Element des Fan-Feedbacks weg sein wird, wird der Blick, der auf den Schiedsrichter gerichtet ist, noch stärker sein. Es bleiben noch einige Fragen offen: Können die Schiedsrichter Spieler disziplinieren, wenn sie die Gesundheitsrichtlinien nicht einhalten? Werden Spieler zum Spucken gebucht? Wie viele dieser Regeln können von einem Schiedsrichter interpretiert werden?

Der Schiedsrichter soll die Autorität auf dem Spielfeld sein, wenn es um Fußball geht. Es wird interessant sein zu sehen, ob sich sein Job zumindest vorerst geändert hat.

Ist das nachhaltig?

Seien wir ehrlich, dies ist ein Schuss in die Dunkelheit. Das normale Leben, einschließlich Sport, muss irgendwann zurückkehren, aber niemand wird wirklich wissen, wie das geht, bis es tatsächlich jemand tut.

Die Bundesliga hat so viele Gesundheits- und Sicherheitsanweisungen wie vernünftig umgesetzt, aber es gibt immer noch einen beträchtlichen Würfelwurf, wenn es um etwas geht, das so tödlich sein kann wie Covid-19.

Sportfans auf der ganzen Welt hoffen, dass die Rückkehr der Bundesliga so nahtlos wie möglich verläuft und die Tür für weitere Sportarten öffnet, die aus dem Winterschlaf hervorgehen. Das Gegenteil ist zu deprimierend, um überhaupt darüber nachzudenken.

Sport braucht einen Kanarienvogel im Minenschacht. Die Bundesliga ist es.