Press "Enter" to skip to content

Singapurs NParks zerquetschen Elefantenelfenbein zum Weltelefantentag

Auftragnehmer des National Parks Board (NParks) in Singapur bewegen das beschlagnahmte Elefantenelfenbein zur Zerstörung, um an den Weltelefantentag zu erinnern, der am 12. August in einer der Einrichtungen von NParks in Singapur am 11. August 2020 stattfindet. NParks hat 9 Tonnen Elefanten zerkleinert Elfenbein im Wert von 18 Millionen Singapur-Dollar (ca. 13,1 Millionen US-Dollar), von denen der Großteil am 21. Juli 2019 während der größten Beschlagnahme von Elefantenelfenbein in Singapur beschlagnahmt wurde. (Xinhua / Dann Chih Wey)