Shanghai soll Grundschulen und Kindergärten weiter eröffnen

0

SHANGHAI, 16. Mai (Xinhua). Die Erst-, Zweit- und Drittklässler der Grundschulen in Shanghai werden ab dem 2. Juni mit abnehmender Epidemie wieder zur Schule gehen. Am selben Tag werden auch die öffentlichen Kindergärten der Stadt wiedereröffnet, teilten die örtlichen Behörden am Samstag mit.

Die Junioren können bei Bedarf ihre Online-Ausbildung zu Hause fortsetzen, sagte die städtische Bildungskommission. Der Online-Kurs dauert bis zum Ende dieses Semesters.

Ab dem 2. Juni können private Kindergärten in Shanghai nach Genehmigung durch die Bildungsbehörden des Distrikts ihre eigene Zeit für die Wiederaufnahme des Unterrichts festlegen.

Die Kommission sagte, Grundschulen und Kindergärten sollten die Anforderungen zur Epidemieprävention erfüllen, bevor der Unterricht wieder aufgenommen wird.

Ausbildungseinrichtungen können nach Erfüllung der relevanten Anforderungen für die Prävention und Bekämpfung von Epidemien ab nächsten Montag auch den Offline-Dienst im Freien wieder aufnehmen.

Zuvor haben Mittel- und Oberschulen in Shanghai den Unterricht teilweise für ältere und zweite Schüler wieder aufgenommen. Enditem

Share.

Comments are closed.