Seoul Aktien enden höher

0

SEOUL, 23. April (Xinhua) – Seoul-Aktien endeten am Donnerstag höher.

Der Referenzindex Korea Composite Stock Price Index (KOSPI) legte um 18,58 Punkte oder 0,98 Prozent auf 1.914,73 zu. Das Handelsvolumen betrug 662,1 Millionen Aktien im Wert von 8,8 Billionen Won (7,2 Milliarden US-Dollar).

Südkoreas Währung endete mit 1.229,7 Won gegenüber dem Greenback, ein Plus von 2,5 Won gegenüber dem vorherigen Schlusskurs. Enditem

Share.

Comments are closed.