Press "Enter" to skip to content

Schauen Sie sich dieses lächerlich faltbare iPhone Flip-Konzept an

Jeder liebt ein cooles Konzeptvideo und dieses, das uns einen kleinen Einblick in unsere potenzielle faltbare iPhone-Zukunft gibt, ist keine Ausnahme.

Das von #iOS Beta News hochgeladene Video zeigt ein Konzept, das viele für umstritten halten würden – ein faltbares Apple iPhone. Das zweiminütige Video zeigt einen 3D-Prototyp eines iPhone 11 Pro-Modells, das sich zusammenklappen lässt und auf der Hälfte der Rückseite ein kleines Display aufweist. Es ist vorne mit einer Lochkamera und der hinteren Kamera des iPhone 11 Pro und Pro Max ausgestattet. Es nennt diesen Frankenstein eines Telefons das iPhone Flip.

Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um den Dance Club-Backing-Track oder die schwindelerregenden Rotationen um das 3D-Telefon handelt, aber es ist fühlt sich verdammt cool, auch wenn es total fantasievoll ist. Beachten Sie, Apple.

Das Konzeptvideo, das unseren Spaß nicht ruinieren will, glänzt natürlich über die realen Probleme, mit denen viele faltbare Smartphone-Geräte in freier Wildbahn konfrontiert waren. Die unvermeidliche Knickspur auf dem Bildschirm ist eines dieser kleineren Probleme, aber das Video zeigt eine schöne glatte Falte, auf die wir nur hoffen konnten. Die Scharniere sind zwar wunderschön sauber, funktionieren aber in der realen Welt wahrscheinlich nicht.

Trotzdem gibt uns das vermeintliche Video einen Einblick in das erste faltbare iPhone, und wenn die Gerüchte auftauchen, könnte Apple in den nächsten Jahren ernsthaft darüber nachdenken. Egal, ob es so aussieht oder etwas innovativer, wir müssen nur abwarten.

Ausgewähltes Bild: YouTube.com/iOS Beta-News

Gizmodo Australia verschlingt die Nachrichten in einer anderen Zeitzone. Überprüfen Sie sie daher, wenn Sie einen weiteren Giz-Fix benötigen.