Saudi-Arabiens National Commercial Bank kauft Samba im Wert von rund 15 Mrd. USD. 

0

Riad, 12. Oktober (Xinhua) – Saudi-Arabiens größter Kreditgeber National Commercial Bank gab am Sonntag bekannt, dass er den konkurrierenden Kreditgeber Samba im Wert von rund 15 Milliarden US-Dollar kaufen wird.

Der Zusammenschluss erfolgt, da Saudi-Arabien vor dem Hintergrund einer globalen Konjunkturabkühlung mit den Schocks der COVID-19-Pandemie und den niedrigen Rohölpreisen zu kämpfen hat.

“Die National Commercial Bank und die Samba-Finanzgruppe haben heute bekannt gegeben, dass sie eine verbindliche Vereinbarung zur Fusion getroffen haben”, sagten die beiden Banken in einer gemeinsamen Erklärung.

“Wenn dies von Aktionären und Aufsichtsbehörden genehmigt wird, werden durch den Zusammenschluss zwei sich stark ergänzende Banken zusammengeführt, um die größte Bank Saudi-Arabiens zu schaffen”, heißt es in der Erklärung.

Das zusammengeschlossene Unternehmen werde ein Vermögen von mehr als 223 Milliarden Dollar haben, fügte es hinzu.

Laut Aussage wird die neue Bank Saudi-Arabiens “wegweisende Deals und Megaprojekte” unterstützen, um die Wirtschaft des Königreichs zu diversifizieren. Enditem.

Share.

Comments are closed.