Saudi-Arabien und Russland geloben gegenseitiges Engagement für die Stabilität des Ölmarktes

0

Riad, 13. Mai (Xinhua) – Saudi-Arabien und Russland haben am Mittwoch in einer gemeinsamen Erklärung ihr Engagement für die Stabilität des Ölmarktes gelobt.

Die Erklärung wurde nach einem Telefonanruf zwischen dem saudischen Energieminister Abdulaziz bin Salman bin Abdulaziz und seinem russischen Amtskollegen Alexander Novak veröffentlicht, in dem sie die Entwicklungen auf dem Ölmarkt überprüften, berichtete die saudische Presseagentur.

In der Erklärung wurde das feste Engagement der beiden Staaten hervorgehoben, das Ziel der Marktstabilität zu erreichen und die Neuausrichtung des Ölmarktes zu beschleunigen.

„Wir sind zuversichtlich, dass unsere Partner innerhalb der OPEC + voll und ganz auf unsere Ziele ausgerichtet sind und die OPEC + -Vereinbarung einhalten werden“, heißt es in der Erklärung, in der Produzenten auf der ganzen Welt begrüßt werden, die ihre Produktion bereitwillig angepasst haben.

In der Erklärung wurden Anzeichen für Verbesserungen der Wirtschafts- und Marktindikatoren, einschließlich des Wachstums der Ölnachfrage, festgestellt.

Der russische Beamte begrüßte die zusätzlichen freiwilligen Produktionskürzungen durch Saudi-Arabien und die Schritte, die die Vereinigten Arabischen Emirate und Kuwait unternommen haben, um die saudischen Bemühungen zu unterstützen.

Share.

Comments are closed.