Press "Enter" to skip to content

Russischer Jet fängt US-Aufklärungsflugzeuge über dem Schwarzen Meer ab

MOSKAU, 10. August (Xinhua). Ein russisches Su-27-Kampfflugzeug hat ein Aufklärungsflugzeug der US Navy P-8A und ein Aufklärungsflugzeug der US Air Force RC-135 über dem Schwarzen Meer abgefangen, teilte das russische Verteidigungsministerium am Montag mit.

"Russische Luftraumkontrollsysteme haben zwei Luftziele entdeckt, die sich der russischen Staatsgrenze über den neutralen Gewässern des Schwarzen Meeres nähern", sagte der Zvezda-Rundfunkdienst des Ministeriums, ohne das Datum des Vorfalls anzugeben.

Ein Su-27-Kämpfer des südlichen Militärbezirks sei durcheinander geraten, um die Ziele abzufangen.

Nachdem die US-Flugzeuge von der russischen Staatsgrenze weggeflogen waren, kehrte der russische Jet sicher zu seinem Flugplatz zurück, sagte Zvezda.

In den letzten Wochen wurden russische Kampfflugzeuge regelmäßig durcheinandergebracht, um US-Aufklärungsflugzeuge über dem Schwarzen Meer abzufangen. Enditem