Press "Enter" to skip to content

Reduzieren Sie Ihre Chancen, COVID-19 zu erhalten, indem Sie Pakete 72 Stunden lang nicht öffnen, sagen Forscher

Ein Forscherteam der Universitäten von Bath, Bristol und Southampton hat seine Website aktualisiert und erklärt, wie Sie die Wahrscheinlichkeit verringern können, dass Sie sich mit Coronavirus infizieren, und gibt Ihnen Tipps, wie Sie Ihren Beitrag tagelang ignorieren können.

Der Rat wurde auf der Website von Germ Defense veröffentlicht, um die Menschen auf Verhaltensweisen aufmerksam zu machen, die die Infektion verbreiten können, und wie sie die Exposition minimieren können. Ein Teil des Ratschlags besteht darin, alle Pakete, die Sie erhalten haben, 72 Stunden lang unberührt zu lassen, um das Risiko zu verringern, dass sich das Coronavirus durch Berühren potenziell kontaminierter Oberflächen verfängt. Weitere Ratschläge sind die regelmäßige Desinfektion Ihres Hauses und das Nicht-Teilen von Handtüchern zwischen Haushaltsmitgliedern. Ich kann nur annehmen, dass dies Handtücher bedeutet, denn wer, der bei klarem Verstand ein Handtuch teilt, hat gerade seinen nackten, feuchten Körper mit jemand anderem getrocknet? Aber wer weiß das noch? Angesichts der folgenden Kommentare von Professor Lucy Yardley von der Universität Bristol:

„Die meisten Menschen denken, wenn ein Familienmitglied krank wird, ist es nur eine Frage des Glücks, ob andere Menschen im Haushalt infiziert werden. Aber unser Team hat gezeigt, dass die Menschen, die den Ratschlägen zur Keimverteidigung folgen, immer weniger schwere Infektionen bekommen – und die Menschen, mit denen sie leben.

“Wir hoffen, dass die App Leben rettet, indem sie Menschen hilft, die Verbreitung von Coronavirus auf Familienmitglieder zu vermeiden.”

Es fällt mir schwer, mich mit der Behauptung auseinanderzusetzen, dass wenn jemand in Ihrem Haushalt krank ist, Sie zu dem Schluss kommen, dass Ihre Chancen, auch krank zu werden, auf Glück beruhen, anstatt die gleiche Luft zu atmen und zu bekommen hustete oder teilte das eine Badetuch zwischen einer fünfköpfigen Familie.

Auf der Website gibt es ein kleines 10-minütiges Quiz, das Sie durcharbeiten können, um Ihnen den besten Rat zu geben, wie Sie das Risiko einer Infektion vermeiden können. Wenn Sie also Zeit haben, können Sie es ausprobieren.

Bildnachweis: Unsplash