PLA sendet Lieferungen, um Militärs in 12 Ländern bei der Bekämpfung von COVID-19 zu helfen

0

PEKING, 13. Mai (Xinhua). Die chinesische Volksbefreiungsarmee (PLA) sandte am Dienstag und Mittwoch auf Ersuchen von Streitkräften aus 12 verschiedenen Ländern COVID-19-Präventions- und Kontrollvorräte, einschließlich Schutzkleidung und Gesichtsmasken.

Die Länder sind Indonesien, die Philippinen, Malaysia, Brunei, Thailand, Pakistan, Nepal, Afghanistan, Sri Lanka, Usbekistan, Kirgisistan und Tadschikistan.

Die PLA versprach, die internationale Zusammenarbeit mit den Verteidigungsbehörden und Militärs anderer Länder zu stärken, um COVID-19 zu bekämpfen. Enditem

Share.

Comments are closed.