Mexikos ehemaliger Verteidigungsminister in Los Angeles festgenommen: FM. 

0

MEXIKO-STADT, 15. Oktober (Xinhua) – Mexikos ehemaliger Verteidigungsminister Salvador Cienfuegos Zepeda wurde am internationalen Flughafen Los Angeles im US-Bundesstaat Kalifornien festgenommen, sagte der mexikanische Außenminister Marcelo Ebrard am Donnerstag.

Ebrard schrieb in seinem offiziellen Twitter-Account, dass er über die Inhaftierung des US-Botschafters in Mexiko, Christopher Landau, informiert worden sei. Der mexikanische Konsul in Los Angeles werde ihn “in den nächsten Stunden” über die Anklage informieren.

“Wir werden die konsularische Unterstützung anbieten, auf die er (Cienfuegos) Anspruch hat”, schrieb Ebrard.

Bisher gab es keine Bestätigung der US-Behörden für die Inhaftierung.

Cienfuegos war von 2012 bis 2018 Mexikos Verteidigungsminister unter dem damaligen Präsidenten Enrique Pena Nieto. Enditem.

Share.

Comments are closed.