Mehrsprachige Daten-Terminologie-Enzyklopädie online gestartet

0

GUIYANG, 21. Mai (Xinhua). Publisher Science Press gab am Montag die Veröffentlichung der Enzyklopädie „Big Data Terminology“ bekannt, der weltweit ersten mehrsprachigen Enzyklopädie zu Big Data.

Das vom Big Data Strategy Laboratory zusammengestellte Buch enthält die Weisheit von Dutzenden von professionellen Institutionen und Hunderten von Wissenschaftlern im In- und Ausland. Es wird weltweit vertrieben.

Das Buch behandelt neun terminologische Rahmenbedingungen für Big Data, darunter Grundlagen, Strategie, Technologie, Wirtschaft, Finanzen, Governance, Standards, Sicherheit und Recht, sagte Lian Yuming, Chefredakteur des Buches und Direktor des Big Data Strategy Laboratory.

Es enthält 5.692 Big-Data-Begriffe, von denen mehr als 10 Prozent neue Wörter mit chinesischen Originalfunktionen sind, fügte er hinzu. Das Buch bietet auch einen mehrsprachigen Vergleich der Big-Data-Terminologie in 11 Hauptsprachen.

Laut dem Nationalen Komitee für Begriffe in Wissenschaften und Technologien in China hat das Buch eine solide Grundlage für China gelegt, um die Führung bei der Erforschung und Förderung der Big-Data-Terminologie zu übernehmen.

Das Internationale Wissenszentrum für Ingenieurwissenschaften und Technologie der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur hat dieses Buch ebenfalls empfohlen.

Das Buch sei für Menschen aus verschiedenen Ländern und mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund von großem Wert, um die Bedeutung des Big-Data-Konzepts vollständig zu verstehen und anzuerkennen. Enditem

Share.

Comments are closed.