Max von Sydow, Exorzist und Game of Thrones-Legende, ist gestorben

0

Der Mann, der mit Death Schach spielte, dem Widerstand half und Brandon Stark auf den Weg zum Eisernen Thron führte, ist gestorben. Schauspieler Max von Sydow, bekannt für ikonische Rollen in Minderheitsbericht, Star Wars: Das Erwachen der Macht, Game of Thronesund so viele andere sind gestern im Alter von 90 Jahren verstorben.

Von Sydows Frau und Produktionsassistentin Catherine Brelet bestätigte die Nachricht mit Paris Match und sagte gegenüber der französischen Nachrichtenagentur (ins Englische übersetzt): „Mit gebrochenem Herzen und unendlicher Traurigkeit haben wir den extremen Schmerz, die Abreise von anzukündigen Max Von Sydow am 8. März 2020. “ Sie bat auch Fans und Medien um Privatsphäre, während sie um seinen Verlust trauerten.

Der produktive schwedische Schauspieler gab 1958 sein Debüt Das siebte Siegel als Antonius Bock, ein Ritter, der von den Kreuzzügen zurückkehrt, nur um sein Zuhause zu entdecken, vom Schwarzen Tod verwüstet wird. Er ist desillusioniert über seinen Glauben und möchte die Krankheit überleben. Er fordert den Tod zu einem Schachspiel heraus – eines, das er versucht, für immer weiterzumachen, ohne Erfolg. Es gilt als einer der größten Filme aller Zeiten und hat von Sydow auf den Weg zu einer langen und erfolgreichen Karriere gebracht.

Für Genre-Fans ist von Sydow vielleicht am bekanntesten für seine Auftritte in Der Exorzist, David Lynchs Düne, Minderheitsbericht, Flash Gordonund als Esbern im Videospiel The Elder Scrolls V: Skyrim, für die er auch eine Erzählung für seinen geliebten Enthüllungs-Trailer lieferte. Er lieferte auch die synchronisierte Stimme von Vigo dem Karpaten (gespielt von Wilhelm von Homburg) in Ghostbusters 2.

In jüngerer Zeit hatte Sydow auch einen denkwürdigen Auftritt in Das Erwachen der Macht, wo er Lor San Tekka spielte, den mysteriösen Mann, der Poe Dameron das Kartenfragment gab, das zu Luke Skywalker führte. Ein Großteil seiner Hintergrundgeschichte war leider nicht im Film enthalten, aber die Bücher gaben einen detaillierten Einblick in die Geschichte der Figur.

Auf dem kleinen Bildschirm gewann er noch mehr Genre-Glaubwürdigkeit, als er insbesondere die Rolle des Dreiäugigen Raben in übernahm Game of ThronesSechste Staffel, in der Brandon Stark auf seinem Weg zum König von Westeros beraten und beraten wird.

Ausgewähltes Bild: HBO

Share.

Comments are closed.