Love Island 2019: Sherif Lanre bricht das Schweigen – Was hat er über den Ausstieg von Love Island gesagt?

0

Der Kandidat von LOVE ISLAND 2019, Sherif Lanre, hat sein Schweigen gebrochen, nachdem er die ITV2-Show wegen „Verstoßes gegen die Regeln“ verlassen hatte. Aber was hat Sherif über seinen Ausstieg aus Love Island gesagt?

Sherif Lanre hat Love Island 2019 am Dienstag, den 11. Juni, auf sensationelle Weise verlassen, nachdem er die Regeln der ITV2-Show gebrochen hatte. Seit seinem Ausscheiden hat das Rätsel genau umschrieben, was Sherif getan hat, um zu seinem Ausscheiden zu gelangen. Allerdings hat Sherif sein Schweigen gebrochen und zum ersten Mal darüber gesprochen, Love Island zu verlassen.

Was hat Sherif Lanre über das Verlassen von Love Island 2019 gesagt?

Der 20-jährige Sherif besuchte am Mittwoch, den 12. Juni, Instagram, um öffentlich über seinen Ausstieg bei Love Island zu sprechen.

Der Star von Love Island 2019 ließ die Fans jedoch nicht unberührt, warum er überhaupt entfernt wurde, dankte ihnen jedoch für ihre Unterstützung.

Auf der Social Media-Plattform schrieb Sherif: „Vielen Dank an alle, einschließlich meiner Freunde und Familie, für die Unterstützung, auf die ich zurückgekommen bin.

„Ich schätze Sie alle und hoffe, dass ich Ihnen während meiner Zeit auf Love Island einige gute, positive Momente beschert habe.

"Und für alle, die sich fragen, ist alles gut. #Es ist was es ist."

Die Zuschauer von Love Island waren wütend, als der Ausgang von Sherif in der Folge am Dienstagabend kaum erwähnt wurde.

Stattdessen gab ITV vor der Ausstrahlung der Folge eine Erklärung ab, in der die Entscheidung erläutert wurde.

ITV erklärte gegenüber Express.co.uk: „Nach dem Verstoß gegen die Villa-Regeln hatte Sherif Gespräche mit den Produzenten und es wurde einvernehmlich vereinbart, dass er die Villa Love Island verlassen würde.“

Sherif veröffentlichte auch eine separate Erklärung zu der auf Instagram, in der er sagte: "In einem Fall schlechten Urteils habe ich die Regeln der Villa gebrochen."

Der frühere Insulaner fuhr fort: „Infolgedessen stimmte (ich) den Produzenten zu, dass es für mich am besten ist, die Villa zu verlassen.

"Ich bedaure, dass ich mich nicht richtig verhalten habe, und als 20-Jähriger weiß ich, dass ich das übernehmen und daraus lernen werde.

„Ich habe meine Zeit in der Villa sehr genossen und freue mich darauf, alle Außenstehenden zu treffen.“

Sherif war vor seiner Entfernung mit Anna Vakili zusammengetan worden, und viele Fans fragten sich, ob er durch einen anderen einzelnen Insulaner ersetzt werden könnte.

Während die Fans weiterhin darüber spekulieren, was Sherif vor seinem Ausstieg aus Love Island getan hat, werden mit Sicherheit zwei neue Insulaner nach seiner Abreise die Villa betreten.

Zwei weibliche Insulaner wurden am Ende von Sherifs letzter Episode in der ITV2-Serie enthüllt.

Elma Pazar und Maura Higgins hoffen, dass sie die Aufmerksamkeit eines Jungen auf sich ziehen und es bis zum Finale der Love Island 2019 schaffen.

Ob das Paar dazu in der Lage sein wird, wird in den kommenden Wochen auf Love Island bekannt gegeben.

Was hat Sherif Lanre über das Verlassen von Love Island 2019 gesagt?

Share.

Leave A Reply