Press "Enter" to skip to content

Liverpool kritisiert Unterstützer dafür, dass sie die Coronavirus-Anleitung bei Feiern ignorieren

 

London (ots / PRNewswire) – Liverpool FC verurteilte das Verhalten von Fans, die die soziale Distanzführung des Coronavirus während der Feier des ersten Premier League-Titels des Vereins seit drei Jahrzehnten am Samstag ignorierten.

Social-Media-Bilder und -Videos zeigten Tausende von Reds-Anhängern, die sich zum zweiten Mal in Folge auf dem Pier Head im Stadtzentrum versammelten.

“Unsere Stadt befindet sich immer noch in einer Krise der öffentlichen Gesundheit und dieses Verhalten ist völlig inakzeptabel”, sagte der Club in einer gemeinsamen Erklärung mit dem Stadtrat von Liverpool und der Polizei von Merseyside.

“Die potenzielle Gefahr eines zweiten COVID-19-Peaks besteht weiterhin, und wir müssen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass wir nicht alles rückgängig machen, was als Region während der Sperrung erreicht wurde.”

“Wenn es sicher ist, werden wir alle zusammenarbeiten, um eine Siegesparade zu organisieren, bei der alle zusammenkommen können, um zu feiern.”

Liverpool, das jetzt 19 Meistertitel hat, wurde nach der 1: 2-Niederlage von Manchester City bei Chelsea am Donnerstag zum Premier League-Meister gekrönt. Enditem