Letzte Anzahl bestätigter COVID-19-Fälle weltweit bei 1000 GMT am 23. April

0

PEKING, 23. April (Xinhua). Im Folgenden sind die neuesten Aktualisierungen zu den weltweit bestätigten COVID-19-Fällen in den am stärksten betroffenen Ländern des Zentrums für Systemwissenschaft und -technik der Johns Hopkins University am 23. April um 1000 GMT aufgeführt.

Länderbestätigte Fälle

Welt 2.639.243

US 842,624

Spanien 208.389

Italien 187.327

Frankreich 157.135

Deutschland 150.729

Großbritannien 134.639

Türkei 98.674

Iran 85.996

Russland 62.773

China 84.302

Enditem

(Dieser Artikel wurde von Xinhua News Robot erstellt.)

Share.

Comments are closed.