Press "Enter" to skip to content

#KIMJONGUNDEAD ist ein Gerücht, aber politische Witze auf Kosten des nordkoreanischen Führers sind schon da.

Gerüchte über den sich verschlechternden Gesundheitszustand von Nordkoreas Oberstem Führer Kim Jong-un haben eine Schar von spöttischen und agendabezogenen Tweets sowohl von links als auch von rechts ausgelöst.

Der Hashtag #KIMJONGUNDEAD begann auf Twitter zu twittern, kurz nachdem Reuters berichtet hatte, dass China ein Team von medizinischen Experten in das Land entsandt hatte, um ihn in seinem Wohlbefinden zu beraten. Obwohl so gut wie nichts sicher bekannt ist, gerieten die sozialen Medien in einen Rausch von Memes und Posts, die weniger mit Nordkorea als vielmehr mit der US-Politik zu tun hatten.

Der “Dilbert”-Schöpfer und politische Autor Scott Adams nutzte die Nachrichten, um auf die mögliche Beziehung des ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden zu Kims Schwester zu schießen, sollte sie im Falle des Todes ihres Bruders die Macht übernehmen.

“Wenn an Kim Jong-uns Schwester kein Blut an den Händen klebt (soweit man weiß), könnte dies eine Öffnung für den Frieden sein, es sei denn, Biden wird Präsident und gerät mit ihr in Konflikt”, twitterte Adams.

Wenn Kim Jong Un’s Schwester kein Blut an den Händen hat (soweit man weiß), könnte dies eine Öffnung für den Frieden sein, es sei denn, Biden wird Präsident und kommt ihr in die Hände”, twitterte Adams.

– Scott Adams (@ScottAdamsSays) 25. April 2020

Biden färbt, um ihr Haar zu riechen.

– John Dennis für den Kongress (@RealJohnDennis) 25. April 2020

Es gibt Gerüchte, dass Kim Jong Un ‘s Schwester übernehmen wird, wenn er stirbt und sie angeblich brutaler ist als er ..Die gute Nachricht ist, dass die Welt ihren ERSTEN FRAUENVILLAIN haben wird ..Endlich kann JAMES BOND ECHT werden 👍 pic.twitter.com/EAebtPvhK5

– Ram Gopal Varma (@RGVzoomin) 24. April 2020

Die Kritiker von Donald Trump nutzten vorhersehbarerweise die Gelegenheit, um zu versuchen, den Präsidenten, der ein positiveres Verhältnis zu Nordkorea pflegt als frühere Präsidenten, unter Druck zu setzen.

“Wenn er tatsächlich hirntot ist, dann hat er jetzt mehr mit Trump gemeinsam, als nur ein Möchtegern-Starrkopf zu sein”, twitterte ein Nutzer über Kim.

Unsicher: der Gesundheitszustand von Kim. Ob er lebt oder tot oder möglicherweise noch schlimmer, handlungsunfähig ist. Niemand weiß es, obwohl wilde Gerüchte im Umlauf sind. Sicher: Wenn Sie sich Clorox spritzen, könnten Sie sich ihm anschließen. https://t.co/2huECqdhKS

– Vipin Narang (@NarangVipin) 25. April 2020

Als umstrittener Geschäftsmann und ehemaliger Präsidentschaftsanwärter – er versuchte sich um die Nominierung durch die Libertäre Partei im Jahr 2016 – ging John McAfee einen Schritt weiter und scherzte, dass Trump und Kim vielleicht “durchgebrannt” seien. Der Tweet enthielt eine gefälschte Titelseite eines Magazins, auf der sich die beiden Weltführer umarmten, aber diese wurde inzwischen gelöscht.

Andere drückten den Wunsch aus, dass der nordkoreanische Führer tatsächlich stirbt, oder verknüpften einfach Kims Lebensumstände mit der aktuellen Covid-19-Pandemie.

“Der Herr kam gerade zu mir und sagte mir, dass Kim Jong-un verstorben ist, dass er noch nicht in den Nachrichten ist, aber warten Sie einfach ab, Amen”, twitterte YouTuber Matt H. Watson.

Nun gut, nun gut… der Herr kam gerade zu mir und sagte mir, dass Kim Jong-un verstorben ist. noch nicht in den Nachrichten ist, aber warte einfach ab. Amen.

– Matt (@matthwatson) 25. April 2020

Wurde #KimJongUn nicht mit Hydroxychloroquin + Zinksulfat & Azithromycin behandelt?https://t.co/Rg5sNGcKZr

– Adam Baldwin (@AdamBaldwin) 25. April 2020

BREAKING – KIM JONG-UN VERLANGT ERSTATTUNG FÜR PETE EVANS LIGHT MACHINE#KimJongUn

– Byron Kaye (@byronkaye) 25. April 2020

Die Nachricht hat auch viel leichtes Futter für Meme und GIFs von Benutzern geliefert, die verschiedene Witze auf Kims Kosten machen wollen.

“Mission abgeschlossen. Vielen Dank, James Franco und Seth Rogen”, schrieb ein Nutzer und bezog sich dabei auf die umstrittene Komödie “Das Interview” aus dem Jahr 2014, in der die Charaktere der Schauspieler eine fiktive Version von Kim töten.

Mission abgeschlossen. Vielen Dank James Franco und Seth Rogen #KIMJONGUNDEADpic.twitter.com/oJ0gy4huLS

– Emily 🧊 (@Emilyinthe90210) 25. April 2020

Ich werde nur glauben, dass #KimJongUn tot ist, wenn diese ikonische Dame es verkündet pic.twitter.com/rxz2wBlcJB

– Andrew (@atxlands) 25. April 2020

Aktuelles von Nordkorea veröffentlichtes Foto, das zeigt, dass Kim Jong Un am Leben und wohlauf ist. #KIMJONGUNDEADpic.twitter.com/qvTV7hn8Kn

– mbizfreak (@mbizfreak) 25. April 2020