Press "Enter" to skip to content

Kanadischer Militärhubschrauber stürzt vor der griechischen Küste ab

OTTAWA, 29. April (Xinhua). Eine Such- und Rettungsaktion für einen kanadischen Militärhubschrauber in der NATO ist im Gange, der in internationalen Gewässern vor Griechenland abgestürzt ist, berichtete CBC am Mittwoch.

Der Hubschrauber mit sechs Personen an Bord stürzte am späten Mittwoch im Ionischen Meer etwa 80 km vor der griechischen Ferieninsel Kefalonia ab.

Ein Tweet von Canadian Armed Forces Operations bestätigte, dass es einen Vorfall mit einem der CH-148 Cyclone-Hubschrauber gab.

“Der Kontakt zu dem Flugzeug ging verloren, als es an alliierten Übungen vor der Küste Griechenlands teilnahm”, sagte das Militär auf Twitter. Enditem