Press "Enter" to skip to content

Jamie Laing und Oti Mabuse ersetzen Kelvin Fletcher, als er 2019 zu Strictly Come Dancing wechselt

Jamie Laing hat Kelvin Fletcher sein Glück gegeben, als er ihn bei Strictly Come Dancing ersetzt.

Der Made in Chelsea-Star musste sich verletzungsbedingt aus dem Turnier zurückziehen. Emmerdale-Star Kevlin schaltete sich in der elften Stunde ein, um seinen Platz bei Oti Mabuse einzunehmen.

Oti teilte die Ankündigung mit und schrieb: „Wenn eine Tür schließt, öffnet sich eine andere.

"Es wird eine lustige Reise."

Jamie ging auch zu Twitter und schrieb einfach: "Viel Glück @kelvin_fletcher".

Kelvin selbst war sichtlich aufgeregt, bevor er diese Woche zum ersten Mal in die Proberäume ging und Videos von ihm zeigte, wie er seine Tanzschritte aus einem Urlaub in Italien übte.

Als er sein offizielles Foto teilte, schrieb er: „Passiert das wirklich genau? !!!! Absolut BUZZING! "

Später fügte er ein Video hinzu, in dem er erzählte, wie aufgeregt er in der Show war, und gab zu, dass er ein großer Fan der Serie war und es ein „Traum“ war, ein Teil davon zu sein.

„Vielen Dank für die freundlichen Unterstützungsbotschaften! Ich kann dir nicht sagen, wie überwältigt und aufgeregt ich bin! ", Sagte der Stern.

Laut den Buchmachern hat Kelvin bereits einen guten Start hingelegt und gewinnt mit 10: 1, während Alex Scott und Karim Zeroual derzeit die Führung übernehmen.

Kelvin wurde am frühen Sonntagmorgen als Ersatz für Made In Chelsea-Star Jamie angekündigt, der nach einer Verletzung bei der Aufnahme der ersten Gruppentanzroutine aus der Show gezogen wurde.

Was passierte, spielte sich während der Strictly-Startshow am Samstagabend auf Kameras ab, wo er mitten in einer Routine unbeholfen auf seinem Bein landete, bevor er in Tränen aus der Kamera genommen wurde.

Jamie sagte in dem Clip: „Hallo allerseits, ich wollte allen nur ein kurzes Update über meinen Fuß geben. Wegen der Verletzung bedeutet dies, dass ich acht Wochen lang in einem Boot sitzen werde, um mich zu erholen, was bedeutet, dass ich nicht Teil der Show sein werde.

„Ich möchte allen Mitbewerbern viel Glück wünschen. Ihr werdet es ohne Zweifel rocken und ich werde mit oder ohne Stiefel von der Seitenlinie aus unterstützen.

"Geh einfach raus und tanze."



Hast du eine Showbiz-Geschichte?