Press "Enter" to skip to content

Interviewer, ESPN-Moderator, Fitnessfreak: Treffen Sie WWEs TRIPLE THREAT Charly Caruso (FOTOS)

Da WWE derzeit eine der wenigen Formen der Sportunterhaltung im Fernsehen ist, holt WWEs Backstage-Reporterin Charly Caruso mit ihrer Kombination aus atemberaubendem Aussehen und Medienkompetenz Fans ab.

Caruso, richtiger Name Charly Arnolt, hat mehr als 690.000 Follower auf Instagram, wo ihre Biografie so ziemlich alles sagt.

„WWE. ESPN. Im Fitnessstudio.”

Arnolt schafft es irgendwie, ihr Leben als Backstage-Reporterin für die WWE mit ihrer Rolle als Moderatorin für ESPN in Einklang zu bringen, wo sie die Hot-Take-Diskussionsshow First Take moderiert.

Arnolt wechselte direkt nach dem College in die Medien. Nach einer unglücklichen Zeit als Kriminaljournalistin konzentrierte sie sich auf Unterhaltung, dann auf Sport und wurde Sportjournalistin in Indianapolis, USA.

Als langjähriger WWE-Fan wurde sie von einer Freundin zu einem WWE SmackDown-Event eingeladen und nutzte die Gelegenheit, um WWE Backstage Execs ihren Lebenslauf zu übergeben. Schließlich zahlte es sich aus, als sie sich ein Vorsprechen verdiente, bei dem sie ihren aktuellen Auftritt bei der WWE landete.

Arnolt begann als Ringansager für NXT, wechselte dann zu Backstage-Reportern und schloss sich schließlich den großen Marken der WWE, Raw und SmackDown, an.

Gerade als sich die Fans als „Charly Caruso“ in sie verliebten, gab Arnolt bekannt, dass sie auf ESPN erscheinen würde, was die Befürchtung weckte, dass sie ihre Legion neuer Fans zurücklassen würde. Aber sie versicherte den Fans, dass sie für beide Marken arbeiten würde und nannte sie a “Killer Combo!”

Trotz des gleichzeitigen Ausgleichs zweier hochkarätiger Medienkarrieren gelingt es Arnolt auch, mit mehreren Trainingseinheiten, einschließlich eines strafenden Gewichthebens, in Form zu bleiben. In der Tat zeigte sie ihre Fitness, als sie an Frau Health and Fitness 2019 teilnahm.

Ihre Karriere scheint sowohl für ESPN als auch für die WWE rasant zu werden, und ob Sie sie als Charly Caruso oder Charly Arnolt am besten kennen, die Zukunft sieht für die 32-Jährige mit Sicherheit rosig aus.