Internationale Regatta startet im November in Südchina. 

0

NANNING, 13. Oktober (Xinhua). Die internationale Regatta Belt & Road 2020 wird am 6. November in der Stadt Beihai in der südchinesischen Autonomen Region Guangxi Zhuang beginnen, berichtete das örtliche Sportbüro am Dienstag.

Rund 30 Segelclubs und Teams aus dem In- und Ausland werden an dem 10-tägigen Rennen teilnehmen, das an den berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie Silver Beach und Weizhou Island stattfindet.

Das örtliche Sportbüro sagte, der Wettbewerb biete verschiedene Kategorien von Veranstaltungen an, darunter Optimist, Kielboot, Kite-Boarding und Windsurfen.

Die Veranstaltung wird gemeinsam von der Sportverwaltung der Autonomen Region Guangxi Zhuang und der Stadtregierung von Beihai organisiert. Enditem.

Share.

Comments are closed.