Press "Enter" to skip to content

Hurricane Tracker: Wann wird Tropical Storm Barry landen? Wird es ein Hurrikan werden?

TROPISCHER STURM Barry wirbelt durch den Golf von Mexiko in der Nähe von New Orleans – aber wann wird das gefährliche Wettersystem landen? Wird es ein Hurrikan werden?

Aber wann wird Tropical Storm Barry landen? Wird es ein Hurrikan werden?

Uhren und Warnungen in Kraft

Der tropische Sturm Barry verfolgt derzeit den Golf von Mexiko und verstärkt sich mit dem warmen Wasser. Es wird vorausgesagt, dass das Wettersystem in Louisiana Verwüstungen anrichtet, mit starken Regenfällen und schädlichen Winden. Hurrikan- und Überschwemmungswarnungen sind vorhanden und ein Ausnahmezustand für den gesamten Staat.

Öl- und Gasförderer vor der Küste des Golfs haben Plattformen und Bohrinseln evakuiert und Abschaltverfahren aktiviert, bei denen „die unter der Oberfläche des Meeresbodens befindlichen Sicherheitsventile geschlossen werden, um die Freisetzung von Öl oder Gas zu verhindern“ das Büro für Sicherheit und Umweltschutz (BSEE).

Jill Trepanier, Geographie und Anthropologie der Louisiana State University, sagte: „Die Oberflächentemperaturen am Golf von Mexiko sind derzeit überdurchschnittlich hoch und liefern zusätzlichen Kraftstoff für die Intensivierung des Systems.

„Warme Meerestemperaturen gepaart mit überdurchschnittlichen Lufttemperaturen sind ein Rezept für ein Ereignis mit starken Niederschlägen.

„Alle„ überdurchschnittlichen “Bedingungen sprechen für unser sich änderndes Klima.

Lesen Sie mehr: Hurricane Barry Spaghetti-Modelle: Wo wird tropisches Sturmsystem treffen

„Ein Großteil der Golfküste, insbesondere Louisiana, weist bereits einen extrem hohen Wasserstand auf. Daher führen die starken Regenfälle und mögliche Sturmfluten zu gefährlichen Sturzfluten.“

Aber wann wird Tropical Storm Barry landen? Wird es ein Hurrikan werden?

Nach Angaben des National Hurricane Center (NHC) ist Tropical Storm Barry ca. 160 km südöstlich von Morgan City, Louisiana.

Der Sturm hat eine maximale Dauerwindgeschwindigkeit von 65 Meilen pro Stunde. Um ein Hurrikan zu werden, muss das System Windstärken von mindestens 74 Meilen pro Stunde gemäß der Saffir Simpson Wind Scale aufbringen.

Die neueste Prognose zeigt immer noch, dass der Sturm morgen früh in Louisiana landet.

Read More: Hurrikan Barry MAP: Tödliche Hurrikanwarnungen als Ausnahmezustand

Uhren und Warnungen in Kraft

Eine Hurrikanwarnung gilt für:

  • Intracoastal City nach Grand Isle

Eine Tropensturmwarnung gilt für:

  • Mündung des Pearl River zur Grand Isle
  • Lake Pontchartrain und Lake Maurepas einschließlich der Metropole New Orleans
  • Intracoastal City nach Cameron

Eine Sturmflutwarnung gilt für:

  • Intracoastal City nach Biloxi
  • See Pontchartrain

Eine Storm Surge Watch ist in Kraft für:

  • Biloxi bis zur Grenze zwischen Mississippi und Alabama

Eine Hurricane Watch ist in Kraft für:

  • Mündung des Mississippi zur Grand Isle
  • Intracoastal City nach Cameron

Eine Tropensturmuhr ist in Kraft für:

  • Östlich der Mündung des Pearl River bis zur Grenze zwischen Mississippi und Alabama

Nach Angaben des NHC bewegt sich Barry in Richtung West-Nordwesten, in der Nähe von 7 km / h, und es wird erwartet, dass er heute später in Richtung Nordwesten abbiegt, gefolgt von einer Ortszeitumkehr in Richtung Nordsamstagnacht.

Die Verstärkung wird vor der Landung prognostiziert, und Barry wird voraussichtlich ein Hurrikan sein, wenn das Zentrum die Küste von Louisiana erreicht.

Auf der Prognosestrecke nähert sich das Zentrum von Barry der zentralen oder südöstlichen Küste von

Louisiana durch heute Abend und dann am Samstag Landung über der zentralen Küste von Louisiana.

Nach der Landung wird erwartet, dass Barry sich bis Sonntag im Allgemeinen nach Norden durch das Mississippi-Tal bewegt.

Aber wann wird Tropical Storm Barry landen? Wird es ein Hurrikan werden?

Uhren und Warnungen in Kraft