Hongkong meldet keinen neuen COVID-19-Fall, insgesamt 1.055

0

HONGKONG, 18. Mai (Xinhua). Das Hongkonger Zentrum für Gesundheitsschutz (KWK) hat am Montag keinen neuen COVID-19-Fall gemeldet. Die Gesamtzahl liegt weiterhin bei 1.055.

Ein Sprecher des BHKW forderte die Öffentlichkeit nach wie vor auf, eine angemessene soziale Distanzierung aufrechtzuerhalten und soziale Aktivitäten wie Essenssammlungen zu vermeiden, um das Infektionsrisiko zu minimieren.

Angesichts der schweren epidemischen Situation auf der ganzen Welt forderte der Sprecher die Einwohner von Hongkong auf, nicht unbedingt notwendige Reisen außerhalb von Hongkong zu vermeiden. Enditem

Share.

Comments are closed.