Hier sind die besten Vertragsangebote für iPhone XS und iPhone XS Max UK

0

Der Tag ist da: der Tag, an dem iPhone XS und iPhone XS Max vorbestellt werden können. Wenn Sie Glück haben und schnell handeln, können Sie am kommenden Freitag, dem 21. September, das neueste Apple-Handy in die Hände bekommen, wenn es offiziell veröffentlicht wird.

Sie können jedes der Mobilteile direkt bei Apple kaufen – das iPhone XS kostet ab 999 Euro und das iPhone XS Max ab 1.099 Euro. Wenn Sie jedoch die Kosten verteilen und gleichzeitig einen neuen Vertrag abschließen möchten, finden Sie hier die besten Angebote für britische Netzwerke.

Sofern nicht anders angegeben, haben alle Verträge eine Laufzeit von 24 Monaten.

Wenn Sie ein iPhone 7 oder 7 Plus zum Tauschen haben, bietet Virgin einige recht anständige Angebote für das iPhone XS, 64 GB Edition. Wenn Sie mit Ihrem alten iPhone handeln, erhalten Sie das Red Extra-Paket – das 26 GB Daten sowie unbegrenzte Minuten und Texte enthält – für 56 GBP pro Monat mit einer Vorabgebühr von 29 GBP. Wenn Sie weitere Daten benötigen, erhalten Sie mit dem Red Entertainment-Paket 42 GB sowie ein kostenloses 24-Monats-Abonnement für Amazon Prime Video, Spotify, Now TV Entertainment oder Sky Sports Mobile. Wenn Sie mit einem iPhone 7/7 Plus handeln, kostet dieser Plan 63 GBP pro Monat mit einer Vorabgebühr von 29 GBP.

Wenn Sie kein iPhone zum Tauschen haben, kosten diese Pläne jeweils 10 GBP zusätzlich. Red Extra kostet £ 66 pro Monat und Red Entertainment £ 73 pro Monat. Für beide wird noch eine Vorabgebühr von 29 GBP erhoben.

Wenn Sie das iPhone XS mit mehr Speicherplatz möchten, wird für das 256-GB-Mobilteil eine Vorabgebühr von 99 GBP für dieselben Pläne erhoben, zusätzlich 4 GBP pro Monat.

Das 512-GB-Mobilteil hat etwas andere Pläne. Mit einem iPhone 7 oder 7 Plus können Sie 50 GB Daten für 72 GBP pro Monat mit einer Vorabgebühr von 249 GBP (!) Erhalten. Das Red Entertainment-Paket von Vodafone, diesmal mit 70 GB Daten, kostet 79 GBP pro Monat mit einer Vorabgebühr von 199 GBP. Ohne ein iPhone zum Tauschen sind diese Vorabkosten gleich und der monatliche Preis steigt um 10 GBP.

Durchsuchen Sie hier die iPhone XS-Angebote von Vodafone

Wenn Sie mit 1 GB Daten irgendwie zurechtkommen, kostet der günstigste Vertrag für ein 64 GB iPhone XS 54 GBP pro Monat, aber damit sind 199 GBP im Voraus verbunden (Gesamtpreis: 1.495 GBP).

Mit einem iPhone 7 oder 7 Plus zum Tauschen:

Ohne Handelsangebot:

Vodafone bietet für das iPhone XS Max ähnliche Angebote wie für das Standard-XS. Sie zahlen im Voraus etwas mehr und je nach Vertrag jeden Monat ein paar Pfund mehr. Die besten Angebote scheinen jedoch immer noch die 26 GB Red Extra- und die 42 GB Red Entertainment-Pakete zu sein. Für ein iPhone XS Max mit 64 GB zahlen Sie eine Vorabgebühr von 79 GBP. Wenn Sie mit Ihrem alten iPhone 7 handeln, kostet der 26 GB Red Extra-Plan 60 GBP pro Monat. Die 42 GB Red Entertainment mit kostenlosem Streaming-Abonnement kostet £ 67 pro Monat. Ohne dieses Mobilteil sind die Pläne dieselben, aber Sie zahlen zusätzlich 10 Euro pro Monat.

Wenn Sie ein Mobilteil mit größerer Speicherkapazität benötigen, können Sie ein 256-GB-Mobilteil mit 50 GB Daten pro Monat für 72 GBP pro Monat plus eine Upgrade-Gebühr von 99 GBP erwerben, vorausgesetzt, Sie haben ein iPhone 7, mit dem Sie handeln können Inzahlungnahme, die monatliche Gebühr steigt um £ 10. Wenn Sie gerne etwas mehr im Voraus bezahlen – 179 GBP – ohne Inzahlungnahme, erhalten Sie den 26 GB Red Extra-Plan für 76 GBP pro Monat.

Wenn Sie das iPhone XS Max mit der größten Kapazität und 512 GB Speicherplatz benötigen, können Sie den 50-GB-Monatsplan mit einem Trade-In für 72 GBP pro Monat plus 299 GBP im Voraus oder den 70-GB-Unterhaltungsplan für 79 GBP pro Monat mit 249 GBP erwerben im Voraus. Ohne Inzahlungnahme sind dieselben Pläne für zusätzliche 10 GBP pro Monat erhältlich.

Stöbern Sie hier in den iPhone XS Max-Angeboten von Vodafone

Wenn Sie ein iPhone XS Max auf Virgin mit der niedrigstmöglichen monatlichen Rechnung möchten, ist das 64-GB-Mobilteil für 58 GBP pro Monat erhältlich, jedoch mit einem Vorabpreis von 269 GBP. Dieser Plan enthält jedoch nur 1 GB Daten. (Gesamtkosten: £ 1.661)

Mit einem iPhone 7 oder 7 Plus zum Tauschen:

Ohne Handelsangebot:

Virgin bietet anscheinend einige der günstigsten iPhone XS-Angebote aller Netzwerke an. Wenn Sie also gerne einen Vertrag für 36 Monate abschließen, ist dies der Fall. Wenn Sie sich nicht um Daten kümmern, können Sie ein 64-GB-Mobilteil in einem 1-GB-Paket ohne Vorabkosten für nur 41 Euro erwerben. Das ist mit 1.000 Minuten Anruf und unbegrenztem Text. Derzeit gibt es auch einige Sonderangebote, sodass Sie 50 GB Daten zum üblichen Preis von 10 GB erhalten können – das sind 50 GBP pro Monat. Bei einem Standardvertrag über zwei Jahre kostet das Datenpaket mit 50 GB 67,50 GBP pro Monat, was insgesamt immer noch günstiger ist.

Ein 256-GB-Mobilteil kostet bei einem 24-Monats-Vertrag 73,50 GBP pro Monat für 50 GB. Auch dies ist ohne Vorabgebühr möglich. Wenn Sie maximalen Speicherplatz wünschen, kostet der gleiche Vertrag mit einem 512-GB-Mobilteil 82,50 GBP pro Monat.

Durchsuchen Sie hier die iPhone XS-Angebote von Virgin

Wenn Sie sich drei Jahre lang an Virgin binden, ist dies der beste Weg, um günstigere monatliche Kosten zu garantieren. Der 1-GB-Plan kostet £ 41 pro Monat ohne Vorabkosten. (Gesamtpreis: £ 1.476)

Wie beim iPhone XS können Sie den monatlichen Preis eines iPhone XS Max bei Virgin senken, wenn Sie bereit sind, einen Dreijahresvertrag abzuschließen. Pläne ohne Vorabgebühren beginnen bei nur 46 GBP pro Monat für das 64-GB-Mobilteil . Wenn Sie sich jedoch lieber an einen Standardvertrag über 24 Monate halten möchten, sind die Angebote mit denen des iPhone XS vergleichbar. Im Moment bietet Virgin wieder 5x Daten an, wenn Sie sich für den 10-GB-Plan entscheiden. Dies bedeutet, dass Sie 50 GB zum gleichen Preis erhalten. Für das 64 GB iPhone XS Max bedeutet dies, dass Sie für 50 GB Daten 75 GBP pro Monat zahlen.

Ein 256-GB-Mobilteil kostet bei einem 24-Monats-Vertrag 81 GBP pro Monat für 50 GB. Auch dies ist ohne Vorabgebühr möglich. Wenn Sie maximalen Speicherplatz wünschen, kostet der gleiche Vertrag mit einem 512-GB-Mobilteil 90 GBP pro Monat.

Durchsuchen Sie hier die iPhone XS Max-Angebote von Virgin

Wenn Sie sich drei Jahre lang an Virgin binden, ist dies der beste Weg, um günstigere monatliche Kosten zu garantieren. Der 1-GB-Tarif beträgt 46 GBP pro Monat für ein 64-GB-Mobilteil ohne Vorabkosten. (Gesamtpreis: £ 1.656)

Sky Mobile macht die Dinge etwas anders – Sie zahlen eine monatliche Gebühr für das Mobilteil und eine andere für Daten. Anrufe und SMS sind kostenlos, wenn Sie bereits Sky-Kunde sind. Auch ihre Pläne sind etwas komplizierter. Lassen Sie sich nicht Swap12 und Swap24 nennen und glauben Sie nicht, dass es sich um 12-Monats- und 24-Monats-Verträge handelt. Swap12 ist eigentlich ein 24-Monats-Vertrag – es bedeutet nur, dass Sie nach 12 Monaten eine Pauschale zahlen können, um Ihr Mobilteil frühzeitig zu wechseln. Und Swap24 ist eigentlich ein 30-Monats-Vertrag.

Wir haben jedoch die Swap24-Tarife für jedes Telefon hochgepreist, da es insgesamt den besten Wert zu bieten scheint.

Für das iPhone XS mit 64 GB zahlen Sie 37 GBP pro Monat für das Mobilteil ohne Vorabgebühr. Der billigste verfügbare Plan ist 1 GB pro Monat, was zusätzliche £ 6 kostet, was das Ganze zu £ 43 pro Monat macht. Das höchste von Sky Mobile verfügbare Datenpaket ist 20 GB, was 20 GBP pro Monat kostet. Das macht ein iPhone XS 64GB £ 57 pro Monat.

Wenn Sie ein Mobilteil mit mehr Speicherplatz möchten, kostet das iPhone XS mit 256 GB 42 GBP pro Monat und nur 12 GBP im Voraus. Das Mobilteil mit 512 GB kostet 50 GBP pro Monat mit 12 GBP im Voraus. Die Datenpläne bleiben gleich.

Durchsuchen Sie hier die iPhone XS-Angebote von Sky Mobile

Sie können ein 64-GB-Mobilteil mit 1 GB Daten von Sky Mobile für 43 GBP pro Monat erwerben, wenn Sie mehr als 30 Monate bezahlen möchten (Gesamtkosten: 1.290 GBP). Wenn Sie bereits einen Sky Mobile-Tarif haben, können Sie das Mobilteil für 37 GBP pro Monat selbst erwerben (Gesamtkosten: 1.110 GBP).

Die Datenpläne für ein iPhone XS Max auf Sky Mobile sind genau die gleichen wie für das XS. Sie zahlen nur ein wenig mehr für das Mobilteil. Wir werden uns erneut den Swap24-Plan ansehen, bei dem es sich um einen 30-Monats-Vertrag handelt.

Ein 64 GB XS Max mit 20 GB Daten kostet £ 61 pro Monat, ohne Vorabkosten. Wenn Sie mehr Speicherplatz benötigen, erhöht ein 256-GB-Mobilteil die Kosten um 5 bis 66 GBP pro Monat, wobei die Vorabkosten 12 GBP betragen.

Stöbern Sie hier in den iPhone XS Max-Angeboten von Sky Mobile

Sie können ein 64-GB-Mobilteil mit 1 GB Daten von Sky Mobile für 47 GBP pro Monat erwerben, wenn Sie mehr als 30 Monate bezahlen möchten (Gesamtkosten: 1.410 GBP). Wenn Sie bereits einen Sky Mobile-Tarif haben, können Sie das Mobilteil für 41 GBP pro Monat selbst erwerben (Gesamtkosten: 1.230 GBP).

Unabhängig davon, für welchen Plan Sie sich bei Three entscheiden, zahlen Sie im Voraus mindestens 99 Euro für ein iPhone XS. Lassen Sie sich jedoch nicht von ihren Plänen überraschen. Sie können unbegrenzt Daten – sozusagen “All-you-can-eat” – für weniger als ein 30-GB-Bundle und zum gleichen Preis wie 8-GB-Daten erhalten. Dies ist für uns nicht sehr sinnvoll, daher ist es möglich, dass der Preis entweder falsch oder ein begrenztes Sonderangebot ist, aber nicht als solches gekennzeichnet.

Im Grunde bedeutet dies, dass Sie ein iPhone XS mit 64 GB für 49 GBP pro Monat mit lächerlich kleinen 500 MB Daten erhalten können. Für zusätzliche 10 GBP pro Monat können Sie All-you-can-eat-Daten erhalten. Und laut den FAQ von Three ist es auch wirklich alles, was man essen kann. Wenn unbegrenzte Daten so billig sind, werden wir keines der anderen verfügbaren Pakete in Betracht ziehen.

Es ist jedoch etwas billiger, 250 GBP im Voraus zu zahlen und mit den Angeboten von Three eine niedrigere monatliche Rate zu erzielen. Wenn Sie 250 GBP im Voraus bezahlen, reduziert sich der All-you-can-eat-Datentarif für das 64-Mobilteil auf 52 GBP, was sich im Laufe von zwei Jahren auf nur a beläuft winzig etwas billiger. Wenn es Ihnen jedoch wichtiger ist, weniger auf einmal zu zahlen, zahlen Sie im Laufe eines Jahres nur 17 GBP mehr, was nominal ist.

Durchsuchen Sie hier die iPhone XS-Angebote von Three.

Sie können ein 64-GB-Mobilteil mit 500 MB Daten von Three für 42 GBP pro Monat erwerben, wenn Sie 250 GBP im Voraus abhusten (Gesamtkosten: 1.275 GBP). Aber … nicht. 500 MB sind bei weitem nicht genug Daten.

Wie beim iPhone XS ist es bei weitem das beste Angebot, sich für das All-you-can-eat-Datenpaket mit Three zu entscheiden. Sie können entweder 250 £ oder 99 £ im Voraus bezahlen, und wenn Sie etwas mehr im Voraus bezahlen, werden die Gesamtkosten des Pakets geringfügig gesenkt. Für ein 64-GB-Mobilteil zahlen Sie entweder 250 GBP im Voraus und 57 GBP pro Monat oder 99 GBP im Voraus und 64 GBP

Durchsuchen Sie hier die iPhone XS Max-Angebote von Three.

Sie können ein 64-GB-Mobilteil mit 500 MB Daten von Three für 47 GBP pro Monat erwerben, wenn Sie 250 GBP im Voraus abhusten (Gesamtkosten: 1.378 GBP). Aber … nicht. 500 MB sind bei weitem nicht genug Daten.

Dank der Einführung der neuen benutzerdefinierten Planfunktion von O2 gibt es im Grunde unbegrenzte Optionen für iPhone XS-Verträge. Wir haben mit einigen Optionen herumgespielt, aber wir haben uns an einen Standardvertrag über 24 Monate gehalten, da dieser mit anderen Netzwerken vergleichbarer ist.

Wenn Sie nichts im Voraus bezahlen möchten, kostet ein iPhone XS mit 64 GB Speicher 76 GBP pro Monat für ein 20 GB-Datenpaket. Wenn Sie diese Daten auf 100 GB erhöhen, zahlen Sie 84 GBP pro Monat. Wenn Sie 200 GBP im Voraus bezahlen, werden die monatlichen Kosten ein wenig ausgeglichen, und 20 GB monatliche Daten kosten stattdessen 67,67 GBP.

Das gleiche 20-GB-Datenpaket mit einem 256-GB-Mobilteil kostet 81,50 £ bei einem Vorabpreis von 30 £ – 30 £ sind die minimalen Vorabkosten, die Sie auswählen können. Zahlen Sie 250 € im Voraus und reduzieren Sie Ihre monatlichen Kosten auf 72,34 €. Das 512-GB-Mobilteil kostet im Voraus 30 GBP, und ein 20-GB-Paket kostet 90,92 GBP. Wenn Sie 100 GB Daten auswählen, kostet dies monatlich 98,92 GBP. Puh.

Für die besten Angebote ist es ein wenig subjektiv, da es davon abhängt, wie viele Daten Sie benötigen. Da der Sprung von 20 GB auf 50 GB nur 4 GBP beträgt, haben wir uns für die 50-GB-Pläne als besten Wert entschieden.

Durchsuchen Sie hier die iPhone XS-Angebote von O2.

Mit der benutzerdefinierten Planfunktion von O2 können Sie grundsätzlich die gesamten Kosten des Mobilteils im Voraus bezahlen. Aber diese Art besiegt das Objekt. Wir haben uns im Voraus mit 250 Pfund und einem Vertrag über 36 Monate zufrieden gegeben. Bei 2 GB Daten (das ist das von O2 angebotene Minimum) zahlen Sie 48,39 GBP pro Monat für ein 64-GB-Mobilteil. Gesamtkosten? £ 1992.04. Puh.

Auch hier gibt es dank der benutzerdefinierten Planfunktion von O2 grundsätzlich unbegrenzte Optionen für iPhone XS Max-Verträge. Auch hier haben wir einen 24-Monats-Vertrag abgeschlossen und 50 GB Daten für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis verwendet.

Ein 64 GB iPhone XS Max-Mobilteil mit 20 GB Daten kostet 79,25 GBP pro Monat und 30 GBP im Voraus. Zusätzliche 30 GB Daten erhöhen die Kosten um 4 GBP. Wenn Sie die Speicherkapazität des Mobilteils auf 512 GB maximieren, erhalten Sie für dasselbe 20-GB-Datenpaket 95,42 GBP pro Monat.

Stöbern Sie hier in den iPhone XS Max-Angeboten von O2.

Mit der benutzerdefinierten Planfunktion von O2 können Sie grundsätzlich die gesamten Kosten des Mobilteils im Voraus bezahlen. Aber diese Art besiegt das Objekt. Wir haben uns im Voraus mit 250 Pfund und einem Vertrag über 36 Monate zufrieden gegeben. Mit 2 GB Daten (das ist das Minimum, das O2 bietet) zahlen Sie monatlich 51,39 GBP für ein 64 GB iPhone XS Max. Das sind Gesamtkosten von 2.100,04 GBP. Also tu das nicht.

EE verspricht die beste 4G-Abdeckung aller Netze mit den schnellsten Geschwindigkeiten – aber auch die Vertragspreise gehören zu den höchsten, um dies auszugleichen. Der Best-Value-Plan bietet ein iPhone XS mit 64 GB und 100 GB Daten für 83 GBP pro Monat zu einem Vorabpreis von nur 10 GBP. Der günstigste Tarif beträgt 68 GBP pro Monat, der 4 GB Daten enthält – die niedrigste verfügbare Datenmenge, dafür müssen Sie jedoch 70 GBP im Voraus bezahlen. Es sind auch 20 GB Daten für 78 GBP pro Monat verfügbar. Dafür ist es jedoch sinnvoll, zusätzlich 5 GBP zu zahlen, um das Fünffache zu erhalten.

Wenn Sie ein Mobilteil mit größerer Kapazität wünschen, beträgt der 100-GB-Datentarif auf einem 256-GB-iPhone XS 88 GBP pro Monat mit 40 GBP im Voraus, und das 512-GB-Mobilteil bringt Ihnen 98 GBP pro Monat mit 10 GBP im Voraus zurück.

Durchsuchen Sie hier die iPhone XS-Angebote von EE

Der günstigste Tarif, den EE für ein iPhone XS mit 64 GB anbietet, ist 4 GB mit unbegrenzten Texten und Minuten. Es kostet £ 68 pro Monat, mit £ 70 im Voraus Kosten für Mobilteile (Gesamtkosten £ 1.702).

Die iPhone XS Max-Angebote von EE sind den iPhone XS-Angeboten sehr ähnlich. Das größere Mobilteil bedeutet, dass Sie etwas mehr pro Monat bezahlen, aber das beste Angebot bleibt der 100-GB-Plan. Ein 64 GB XS Max-Mobilteil kostet 88 GBP pro Monat und kostet 10 GBP im Voraus. Die größte Kapazität des iPhone XS Max mit 512 GB kostet 98 GBP für denselben Plan, jedoch mit Vorabkosten von 100 GBP.

Stöbern Sie hier in den iPhone XS Max-Angeboten von EE

Der günstigste von EE angebotene Tarif für ein iPhone XS Max mit 64 GB ist 4 GB mit unbegrenzten Texten und Minuten. Es kostet £ 68 pro Monat, bei einem Vorabpreis von £ 250 (Gesamtkosten £ 1.882).

BT Mobile bietet Kunden mit BT-Breitband einen zusätzlichen Preisnachlass von 5 GBP. Die von uns angegebenen Preise gelten jedoch für Neukunden. Wenn Sie also zufällig über BT-Breitband verfügen, ziehen Sie zusätzlich 5 GBP pro Monat vom Preis ab. BT bietet auch ein paar Werbegeschenke an. Alle Pläne über 6 GB beinhalten ein kostenloses Abonnement für BT Sport. Wenn Sie also ein Sportfan sind, der einen zusätzlichen Mehrwert bietet. Alle Pläne abzüglich des günstigsten Starterplans werden mit einer kostenlosen Prämienkarte geliefert – einer vorinstallierten Mastercard. Der Wert der Karte hängt davon ab, welches Paket Sie auswählen.

Das größte von BT angebotene Datenpaket ist der „Max Plan“, der 60 GB Daten, unbegrenzte Texte und Minuten enthält. Ein iPhone XS mit 64 GB kostet für diesen Plan 86 GBP pro Monat, 10 GBP im Voraus. Entscheiden Sie sich stattdessen für das größte 512-GB-Mobilteil, und der monatliche Preis steigt nur auf 89 GBP. Sie müssen jedoch 170 GBP im Voraus bezahlen. Dieser Plan wird mit einer Prämienkarte im Wert von £ 110 geliefert.

Wenn Tonnen von Daten für Sie nicht besonders wichtig sind, können Sie 6 GB Daten auf einem 64-GB-Mobilteil für 70 GBP plus 55 GBP im Voraus haben. Das 512-GB-Mobilteil erhöht die monatlichen Kosten auf 75 GBP plus 220 GBP im Voraus. Dieser Plan wird mit einer Prämienkarte im Wert von £ 70 geliefert.

Durchsuchen Sie hier die iPhone XS-Angebote von BT Mobile

Der günstigste von BT Mobile für ein iPhone XS mit 64 GB angebotene Tarif ist 1 GB mit unbegrenzten Texten und Minuten. Es kostet £ 62 pro Monat, mit einem Preis von £ 235 im Voraus (Gesamtkosten £ 1.723). Wenn Sie ein BT-Breitbandkunde sind, senkt dies den Preis auf 58 GBP pro Monat (Gesamtkosten 1.627 GBP).

BT Mobile bietet für den XS Max die gleichen Belohnungen wie für den XS. Wenn Sie also Werbegeschenke bevorzugen, ist BT Mobile eine Überlegung wert. Die für das iPhone XS Max angebotenen Tarife sind identisch, aber das größere Mobilteil bedeutet natürlich, dass Sie entweder etwas mehr pro Monat zahlen oder etwas höhere Vorabkosten haben.

Stöbern Sie hier in den iPhone XS Max-Angeboten von BT Mobile

Der günstigste von BT Mobile angebotene Tarif für ein iPhone XS Max mit 64 GB ist 1 GB mit unbegrenzten Texten und Minuten. Es kostet £ 67 pro Monat, mit einem Preis von £ 295 im Voraus (Gesamtkosten £ 1.903). Wenn Sie ein BT-Breitbandkunde sind, senkt dies den Preis auf 62 GBP pro Monat (Gesamtkosten 1.783 GBP).

Share.

Comments are closed.