Press "Enter" to skip to content

Fujian schnappt sich Shenzhens 3-Spiele-CBA-Siegesserie

 

QINGDAO, China, 30. Juni (Xinhua) – Die Fujian Sturgeons besiegten die Shenzhen Aviators 106-99 hier am Dienstag in der wieder aufgenommenen Liga der Chinese Basketball Association (CBA) 2019-20 und beendeten damit die Siegesserie von Shenzhen in drei Spielen.

Mit fünf Punkten von Ty Lawson startete Fujian zu Beginn des Spiels einen 9: 5-Lauf und sicherte sich im ersten Quartal einen Vorsprung von sechs Punkten.

Die Störe starteten im zweiten Quartal einen 10: 0-Lauf und erweiterten ihren Vorsprung auf 10 Punkte.

Nachdem Gu Quan vier Punkte in Folge erzielt hatte, verringerte Shenzhen den Abstand im dritten Quartal auf vier Punkte, obwohl Kamiran Sdkjan und Lawsons drei Punkte Fujian dabei halfen, weiterhin die Führung zu halten.

Fujian stützte sich auf die herrschende Macht des 2,14 Meter hohen Zentrums Wang Zhelin und vergrößerte den Abstand im letzten Viertel auf bis zu 20 Punkte, um das Spiel zu sehen.

Wang Zhelin erhielt 32 Punkte und 15 Rebounds für Fujian, Lawson 22 Punkte und 15 Rebounds, während Chen Linjian und Kamiran Sdkjan jeweils 13 Punkte einsteckten.

Gu Quan erzielte 22 Punkte und sieben Rebounds für Shenzhen, während Shen Zijie 16 Punkte holte und Lu Yiwen mit 15 Punkten abschloss. Enditem