Französische Aktien fallen am Mittwoch. 

0

PARIS, 14. Oktober (Xinhua). Französische Aktien verloren am Mittwoch. Der Referenzindex Paris CAC 40 fiel um 0,12 Prozent oder 5,95 Punkte und schloss bei 4.941,66 Punkten.

Der europäische multinationale Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus verlor 2,40 Prozent. Das französische Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungsunternehmen Worldline und der internationale Luxuskonzern Kering gingen um 2,35 Prozent bzw. 1,56 Prozent zurück.

Der multinationale Automobilhersteller Renault legte um 3,46 Prozent zu. Das multinationale Stahlunternehmen ArcelorMittal S.A. legte um 2,60 Prozent zu, und der französische Industriekonzern Bouygues legte um 2,25 Prozent zu. Enditem.

Share.

Comments are closed.